1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD per VGA an Notbook = "Signalkabel überprüfen"

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von cadeins, 1. Juli 2007.

  1. cadeins

    cadeins Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich brauche Hilfe :

    Ich habe meinen LCD-Fernseher ( Samsung LE26R3 ) über ein VGA-Kabel an mein Notebook ( Sony Vaio mit NVIDIA Ge Force Go 6200 Grafikkarte ) angeschlossen. Ich möchte meinen LCD als zweiten Monitor und hauptsächlich zum Filme gucken nutzen.

    Nachdem ich am Rechner alle notwendigen Einstellungen vorgenommen habe ( Dualer Bildschirm, entsprechende Auflösungen, etc. ), passiert nun folgendes : Schalte ich den LCD in den PC-Modus, erscheint der Desktop auf meinem LCD-Fernseher, allerdings nur für ca. fünf Sekunden. Danach wird der Bildschirm schwarz und die Meldung " Signalkabel überprüfen " erscheint.

    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem und konnte dieses lösen?
    ich freue mich über jeden Tip!

    Gruss, Cadeins
     
  2. orangutanklaus

    orangutanklaus Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    443
    AW: LCD per VGA an Notbook = "Signalkabel überprüfen"

    stimmt denn die auflösung und wiederholfrequenz ?

    muss bei manchen gräten exakt stimmen sonst geht nix.
    mal im handbuch nachschauen
    evtl. 1024x768 / 60 Hz

    gruss
    orangutanklaus
     

Diese Seite empfehlen