1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD oder Plasma??

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Kurz3, 31. März 2008.

  1. Kurz3

    Kurz3 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Zuerst einmal möchte ich mich dafür entschuldigen falls es dieses thema hier vermutlich schon mal gab, aber ich hab grad einfach keine zeit mir das für mich passende thema zu suchen!!

    Folgendes Problem:
    Möchte mir in den nächsten 1-2 monaten einen neuen Fernseher kaufen, weil der alte so langsam zuuu alt wird :D!
    Jetzt stehe ich halt vor dem problem das wahrscheinlich jeder hat der sich einen Flat-TV zulegen möchte!
    Ich habe lange zeit damit verbracht mich über das thema "lcd vs. plasma" in verschiedenen foren zu informieren, aber leider bin ich nicht wirklich schlauer geworden!

    Ich möchte mir einen TV mit mindestens 40" kaufen, und dafür so ca. 1500€ - max. 1800€ ausgeben. Bekomme ich in diesem Preisrahmen ein "Top-gerät" oder nicht.
    Und die zweite frage die sich mir diesbezüglich stellt: LCD oder Plasma??
    was hat welche vorteile?
    Am meisten schaue ich Sportsendungen (Fussball / Basketball / ...), Spielfilme, DVD's und spiele mit meiner PS3!


    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen!
    Gruß Kurz3
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2008
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.230
    Ort:
    Allgäu
    AW: LCD oder Plasma??

    egal in welchem forum:
    von beidem gibts befürworter und gegner, glaub mir-schlauer wirst du hier auch nicht.
     
  3. Kurz3

    Kurz3 Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: LCD oder Plasma??

    ja vielleicht kann mir hier jmd ein paar empfehlungen und tipps diesbezüglich geben (gerätenamen / etc...). weil ich hab mit sicherheit keine lust n ganzen batzen geld auszugeben und am ende enttäuscht darüber zu sein. weil ich persönlich kenn mich im bereich der "fernseh-technik" nich so mega gut aus...!!


    gruß
     
  4. Teddyl

    Teddyl Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    450
    Ort:
    irgendwo in Südhessen
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700
    Humax PR HD 1000
    AW: LCD oder Plasma??

    Schau dich am besten bei deinem Fernsehdealer deines vertrauens um und lass dich beraten. Ich persönlich bin Panasonic Fan.
     
  5. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.230
    Ort:
    Allgäu
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: LCD oder Plasma??

    für 1500 - 1800 Euro bekommst du ein recht gutes Gerät (egal ob LCD oder Plasma)

    Für wirkliche Top Geräte (darunter verstehe ich Referenzklasse) z.B. Loewe bei LCD und Pioneer bei Plasma kosten mehr.

    Was Du im endefekt kaufst bleibt Dir überlassen: der eine mag Panasonic, der ander Sony oder Philips und wieder andere Samsung oder LG
     
  7. deepmac1

    deepmac1 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    866
    Technisches Equipment:
    Pioneer Kuro 37 V
    Dbox2 @ YUV an Yamaha RX-V 1800(Scalierung mit ABt 1030 auf 1080p)
    Technisat digit-k für Conaxprogramme(NASN)
    AW: LCD oder Plasma??

    bei dem Budget Plasmabereich-Pioneer
    LCD-Bereich Loewe/Sharp und Sony

    Probesehen!
     
  8. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.244
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: LCD oder Plasma??

    Wenn Du in diesem Preisbereich einen Flachbildschirm mit leicht verständlichem Menü, kräftigen und natürlichen Farben sowie gutem Klang haben möchtest, dann würde ich zu einem Toshiba-LCD raten. :love:
    Das HD-Bild ist bei den "Toshis" ohnehin genial, das Bild von über HDMI-Kabel angeschlossenen Zuspielgeräten ebenfalls, bei vorhandenem gutem bis sehr gutem (speziell digitalem) Antennen-Signal erhälst Du zudem eine für Flachbildschirme überdurchschnittlich gute PAL-SD Darstellung, das ist gegenwärtig noch recht wichtig! :)

    Auch gibt es für diesen Preis (um die 1500 Euro) 3 HDMI-Anschlüsse und natürlich Full-HD.


    Für Extras wie Bild im Bild, Ambi-Light u.ä. müsstest Du dann zu einem doch teuereren Gerät (u.a. von Philips) greifen.

    Ein LCD ist vorteilhaft bei einem hellen Standort, beispielsweise Wohnzimmer mit Balkon auf der Westseite, also mit Nachmittags-/und speziell während der Sommerzeit langer Abendsonne.
    Das ist übrigens bei mir der Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2008
  9. Matz7

    Matz7 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    1.380
    AW: LCD oder Plasma??

    Ich kann dir nur zum Pio.4280 Plasma raten.Ist zur zeit das beste Gerät unter den flachmännern egal ob Plasma oder LCD.
     

Diese Seite empfehlen