1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Frankenboy85, 26. August 2006.

  1. Frankenboy85

    Frankenboy85 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich will mir in den nächsten Tagen unbedingt einen neuen Flachbildfernseher kaufen.

    Wichtige Vorrausetzungen:

    32-37 Zoll

    HD Ready

    min. 1x HDMI, besser aber 2x

    2-3 x Scart

    Nutzung:

    hauptsächlich normales Fernsehprogramm (PAL), also muss die Darstellung sehr überzeugend sein und sich gegenüber einem Röhrenfernseher nicht viel nehmen!

    Schau sehr oft Sport, vor allem Fußball. Also sollten Laufschriften und kleinere Einblendungen auch gut lesbar sein. (kein Nachziehen)

    Habe gehört, dass die Plasmas da einen Vorteil gegenüber den LCD's haben. Kam mir beim Testsehen beim Elektromarkt auch so vor.

    Abstand zum Fernseher beträgt etwa 2.5 Meter, daher auch maximal nur 37 Zoll. Sonst wird man ja erschlagen.

    Habe noch eine digitale Satelittenanlage und werde bei Bedarf den Humax HD-Receicer holen.

    Hier sind meine Favoriten, die aber gerne von euch erweitert werden können:

    Nr. 1

    Pan
    asonic TH-37PV60E


    Nr. 2

    Phi
    lips 32PF9830


    Nr. 3

    LG 37LC2R

    Nr. 4

    Tos
    hiba 37 WL58P


    Nr. 5

    Pan
    asonic TH-37X60


    Für LCD spricht, dass sie weniger Strom fressen, aber woran erkenne ich, wieviel die beiden Plasmas von Panasonic brauchen? Und wo liegt genau der Unterschied der beiden Plasmas? (nur der DVB-T -Tuner?)

    Wozu ratet ihr mir nach meinen Schilderungen? Was ist noch wissenswert?

    Vielen Dank für alle, die mir versuchen zu helfen.
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.030
    Ort:
    London
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Hab' den Panasonic TH-37PV60E und bin extrem zufrieden (auch bei herkömmlichem PAL Bild). Der TH-37X60 hat den erwähnte DVB-T Tuner ist aber ansonsten baugleich.

    Stromverbrauch 241 W im normalen Betrieb, 0,3W im Standby-Zustand
     
  3. Frankenboy85

    Frankenboy85 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    also der panasonic ist mittlerweile mein favorit, den habe ich im fachhandel gesehen und hat mich optisch beim pal-signal sehr überzeugt!

    den toshiba finde ich mittlerweile nicht mehr gut, pal-bild einfach viel zu unscharf, auch wenn er oft testsieger wurde, aber da wird wohl meistens wert auf die hd-tauglichkeit gelegt.


    favorit:

    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=380064

    was haltet ihr vom online-kauf eines gerätes? mein vater hat da bedenken bzgl. der möglichkeit, dass doch mal was nicht funktioniert (gewährleistung)
    ist oft an diesen fernsehern kaputt oder sehr selten?

    jemand noch andre empfehlungen? preis bis maximal 1800 €.

    werden die immer mit standfuß verkauft, auch bei online-händlern oder kommt der noch dazu?
     
  4. Neo2006

    Neo2006 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    32
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Hast Du Dich schon für einen entschieden?
     
  5. Frankenboy85

    Frankenboy85 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    ja, für nummer 1.
     
  6. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    PlasmaTV's würde ich schon alleine wegen dem Stromverbrauch, Einbrennverhalten und damit verbundenenen geringerer Lebensdauer nicht empfehlen! Allein die Tatsache, dass Plasmas Funktionen zur Retuschierung und Vermeidung von Einbrennschäden besitzen spricht Bände. Hatte man das Dir bei einer Beratung mitgeteilt?

    Schau mal bitte hier nach:
    http://www.produkte.panasonic.de/doc/bb0200/th-37pv60e/userguide/th-37pv60e_userguide_1_d_-.pdf
    Siehe dann Seite 5
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2006
  7. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Sind 80 W mehr wirklich so schlimm? Da gibts in jedem Haushalt andere Energieverschwender.

    Wenn du nicht gerade einen weißen Smilie auf schwarzem Grund 24 Stunden mit 100% Kontrast als Bild in deinem Wohnzimmer zeigst, würde ich mir da nicht so große Sorgen machen.

    Um wie viele Stunden verkürzt sich denn durch die o.g. Punkte die Lebensdauer? Und wie lange hält ein Plasma durch? Ich denke die Lebensdauer einer Röhre schafft ein Plasma immer.

    Zur Zeit würde ich auf jeden Fall einen Plasma kaufen. Die Bild-Wiedergabe ist meiner Meinung nach viel besser als beim LCD. Vom Preis eines vernünftigen LCDs mal ganz abgesehen.

    Zu dem Panasonic kann man nur raten. Spitzen Bild - Top Preis - Super Gerät!

    Der Drops
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.008
    Ort:
    Rheinland
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Für diese Aussage fehlt die Erfahrung. Ich kenne 20 Jahre alte Röhrengeräte von Grundig die immer noch laufen und sogar ein recht brauchbares Bild liefern, aber ich kenne kein 20 Jahre altes Plasmagerät;)

    Gruß
    emtewe
     
  9. og63

    og63 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    206
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Auch meine Stimme für Nr. 1

    og63
     
  10. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: LCD oder Plasma? Welchen Flaschbildschirm empfehlt ihr mir?

    Deswegen denke ich das ja auch nur. ;)

    Und ein 20 Jahre alter Grundig schwächelt ja auch schon ein bißchen. Das darf der Plasma dann auch. Und wenn man heutige Geräte vergleicht, sind wir ja meistens weit von 20 Jahren weg.

    Der Drops
     

Diese Seite empfehlen