1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD, LED oder Plasma???

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von studthomas, 21. Februar 2011.

  1. studthomas

    studthomas Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da unser 37'' LCD-TV leider den Geist aufgegeben hat, suchen wir nun einen neuen TV. Leider ist uns nicht klar, welcher Typ (LCD, LED oder Plasma) für uns geeignet ist.

    Hier ein paar Details:
    - Abstand TV bis zum Sofa: 3,10 m
    - Nutzung des TV grds. nur abends (Mo-Fr) und hier ca. 60% NON-HD Kanäle und 40% HD-Kanäle
    - Am Wochenende wird insbesondere SKY angeschaut (Fußball), d.h. ca. 70% HD und 30% NON-HD
    - Sat-Zugang, wobei wir momentan den Sky-Receiver nutzen
    - XBox o.ä. wird nicht genutzt
    - es werden prinzipiell auch keine DVDs o.ä. angeschaut
    - Preis sollte 1200,- € nicht übersteigen
    - Integ. Receiver ist kein MUSS

    Wichtig sollte auf alle Fälle sein, dass das Bild relativ scharf und "ruckelfrei" ist. Der Sound sollte ordentlich sein, jedoch überlegen wir uns, ob wir eine Stereoanlage anschaffen, da wir oftmals nur Radio hören.

    Könnt ihr ggf. auch noch ein Kauftipp für die Soundanlage ebenfalls geben?

    Gruß
    Thomas
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.807
    Ort:
    Niedersachsen
  3. kupferpete

    kupferpete Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    339
    AW: LCD, LED oder Plasma???

    Ich persönlich würde hier zu einem AV-Reciever greifen und je nach Platz noch ein paar Lautsprecher für vorne plus einen aktiven Subwoofer kaufen.

    Wenn du z.B den empfohlenen 42" TV kaufst hast du noch 400 € luft.

    Hier würde sich ggf. Onkyo TX-SR308ES 5.1 A/V-Receiver silber | gh.de (geizhals.at) Deutschland + Lautsprecher/Subwoofer je nach Platzverhältnissen anbieten.

    Das dürfte zumindest soundtechnisch besser sein wie jede Lautsprecher in einem TV und man ist ein wenig für die Zukunft gerüstet :).
     

Diese Seite empfehlen