1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von eifelman, 21. Mai 2007.

  1. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    Anzeige
    Habe mich auch mal schlau gemacht und nach einem kleinen LCD-Fernseher (26 oder 32 Zoll - 16:9 Format) gesucht. Leider blick ich da nicht mehr wirklich durch. Überall gibt es Testberichte (Stiftung Warentest, Fachzeitschriten, Internet etc.) - und natürlich gewinnt immer ein anderer LCD-TV ;) .

    War dann mal live in Saturn und Media Markt und hab mir die Dinger mal angeschaut. Ich muss sagen, ich war schockiert! Grottenschlechte Bilder, obwohl meist ZDF oder ein Testfilm und sogar mal DISCOVERY HD lief. Man musste schon 10 Meter weggehen, damit das Bild deutlich aussieht. Nur bei den Geräten über 2000 EUR (meist neue Samsungs mit 100 Hz LCD-Technik) war das Bild genial.

    Zuhause steht hier unter anderem jetzt ein 32 Zoll Philips Röhren-TV (32PW8651) in Verbindung mit digitalem Satelliten-Receiver. Mit dem Bild bin ich sehr zufrieden. Darum war ich so geschockt, als ich live die LCD-TV´s gesehen habe. Ich meine, gegenüber dem Röhren-TV will ich mich nicht verschlechtern. Philips hat ja z. B. den 32PF5331 LCD für 32 Zoll und auch schöne Modelle für 26 Zoll, auch schon mit PixelPlus.

    Sind die LCD´s wirklich so schlecht wie im Media Markt gesehen oder machen die das extra, damit die Kunden nur die teuren Geräte kaufen? Wenn ja, wäre das eine Sauerei.

    Tja, wie finde ich nun den passenden LCD-TV, der mindestens so gut ist wie der Röhren-TV 32PW8651 ? Und wie sind eure Erfahrungen mit LCD´s - habt ihr schonmal einen Kauf bereut?

    Schönen Abend an alle
     
  2. BillGehts

    BillGehts Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Dresden
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

    2000,- € solltest Du schon investieren, um einigermassen qualitativ hochwertige Bilder zu bekommen. Ob LCD oder Plasma ist dabei völlig egal, im Billigsegment gibt es ausschließlich Schrott. Im Vergleich mit einer guten Röhre sehen alle Billig LCDs/Plasmas ziemlich alt aus.

    Ich sehe gerade die Dokumentation Erlebnis Erde auf ARD auf meinem KDS55 und muß immer wieder feststellen, dass selbst das PAL Bild einfach hammermäßig aussieht.
     
  3. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

    Für so ne Kiste müsst ich erstmal ein neues Wohnzimmer bauen :D .

    Fürs Wohnzimmer reicht bei mir dicke 32 Zoll, fürs Nebenzimmer sogar 26 Zoll. Und da gibt es ja teilweise Markengeräte für 700-900 EUR. Philips oder Samsung finde ich gut - aber wie gesagt, die Erfahrung im MM und Saturn hat mich geschockt. Von Röhre zu LCD will ich mich nicht verschlechtern.

    Dafür frag ich euch nach Rat und ggf . nach Gründen.
     
  4. BillGehts

    BillGehts Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Dresden
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

    Es ging mir auch nicht darum Dir Deinen LCD auszureden. Aber in diesem Preissegment bis 1500,-€ bist Du mit einer guten Röhre einfach besser bedient.
     
  5. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Nordbayern/Südfranken
  6. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

    Danke für den Tipp - werde ich mal reinschauen.

    Wenn es wirklich unter 1000 EUR keine guten 26/32 Zoll LCD´s geben sollte, behalte ich noch eine Weile den Röhren-TV. Wobei das globige und schwere Ding auf Dauer schon weg soll ;) .

    Vielleicht bringt ein Boom bei den Full-HD Geräten einen Preissturz bei den normalen LCD´s - werd ich wohl noch etwas abwarten und mich weiter auf dem Laufenden halten.
     
  7. rohrspatz

    rohrspatz Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    225
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?


    das ist etwas hart formuliert.
    für mich ist der pana-plasma 37pf71 kein schrott. ebensowenig würde ich die recht günstigen lcds toshiba 32wl68p oder auch pana tx 32 lx 600 derart negativ titulieren.

    du hast natürlich recht, dass eine gute röhre im fernsehbetrieb die flachen schlägt. aber das ist altbekannt.
     
  8. siebeneichen

    siebeneichen Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2006
    Beiträge:
    180
    AW: LCD Kauf - wie finde ich den richtigen?

    Habe einen 32PF9731 von Philips für 1399,00 € -

    der Bildeindruck war für mich entscheidend -

    und ob er in die Schrankwand passt war nicht unwesentlich.
     

Diese Seite empfehlen