1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von cblank20, 17. Juni 2007.

  1. cblank20

    cblank20 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi,
    Habe meinen LCD TV jetzt an den PC per DVI-HDMI Kabel angeschlossen.
    Funktioniert soweit optimal nur wenn ich den LCD ausschalte und dann wieder anschalten will und das HDMI Kabel drinnen steckt, lässt er sich nicht anschalten.
    Erst nach dem ich es abgezogen habe lässt er sich anschalten und alles funktioniert wunderbar.
    Wenn er dann an ist und ich das HDMI Kabel anstecke funktioniert auch das wieder.
    Habe aber keine Lust immer das Kabel abzuziehen um ihn anzumachen.
    Kennt jemand das Problem oder meint ihr ich soll das reklamieren oder so?

    Vielen Dank im Voraus
    Chris
     
  2. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Was meinst du mit: Er läßt sich nicht einschalten ? Bleibt er im Standby, oder reagiert er gar nicht auf das Einschalten ? Keine Lampe, gar nix ?
     
  3. cblank20

    cblank20 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Die Rote Standby Lampe wird grün und er scheint auch an zu gehen aber dann kommt kein Bild und der LCD reagiert auch nich mehr.
    Dann ist die Einzige lösund ihn komplett auszuschalten via Netzkabel und das HDMI Kabel zu trennen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Dann liegt offensichtlich kein Signal am HDMI an, dann schaltet er ab. (ist bei vielen Geräten über Scart ebenso).

    Gruß Gorcon
     
  5. cblank20

    cblank20 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Es liegt aber definitiv ein Signal vor.
    Wenn ich das HDMI Kabel abziehe geht er ganz normal an.
    Wenn ich das HDMI Kabel dann anschließe zeigt er auch das Bild meines PCs.
     
  6. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Hat zwar mit dem von mir bei dir vermuteten LCD-Display nicht direkt was zu tun. Aber meine HDMI-Erfahrung zwischen einem HD-DVD-Player Toshiba HD-E1 über 2m HDMI mit LCD-Beamer Sanyo Z4 auschließlich zur Bildübertragung verbunden, ist folgende: Schalte ich beide Geräte zeitnah (wenige Sekunden Unterschied) ein, lässt sich anschließend der Beamer gar nicht mehr bedienen, auch nicht ausschalten. Da musste ich bisher den Stecker ziehen, um ihn dann max 3s später schnell wieder einzustecken und einzuschalten wg. der Lampenkühlung, ne? Folgendes gab bei mir Abhilfe: Ich schalte zuerst den Toshiba ein und WARTE AB, bis er vollständig gestartet ist (sich die Schublade bedienen lässt), und schalte dann den Beamer ein. So funktioniert es tadellos. Keine Ahnung, warum die beiden Geräte sich beim Hochfahren nicht vertragen. Umgekehrt habe ich es noch nicht probiert, mache ich demnächst mal. Sicher ist diese Info keine wirkliche Hilfe, aber die Vermutung liegt doch nahe, dass bei HDMI vielleicht noch nicht ganz alles im grünen Bereich ist.
     
  7. chrische

    chrische Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    491
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Panasonic TU-HMS3
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Receiver und TV vertragen sich nicht über die HDMI Steuerung. Bei mir schaltet der Receiver den TV z.B nicht automatisch ein, oder schaltet auf HDMI um, wenn ich den Receiver einschalte. Vielleicht kann das ja auch zu deinen Komplikationen führen. Da liegt ja schließlich eine Spannung an.
    Nur so eine Vermutung ...
     
  8. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    AW: LCD geht nich mehr an nach Anschluß von HDMI

    Ja, vermuten kann man ettliches ;) . Ich habe keine Ahnung, aber ich stelle mir die HDMI-Verbindung wie so ein klitzekleines Computernetzwerk vor, wo ja auch nicht alles hinhaut, wenn die Befehlsreihenfolge und die handshakes nicht eingehalten werden, .. hm, so in etwa :rolleyes: :D
     

Diese Seite empfehlen