1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD gegen Plasma

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Jonnysuckforce, 12. Juli 2007.

  1. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    Anzeige
    Ich wollte mal wissen was ihr so denkt ist ein Plasma oder ein LCD besser?

    Also ich finde ja das das wichtigste am TV das Bild ist. Und der Plasma hat ja eindeutig das bessere Bild. Den LCD´s haben ein schlechtes schwarz und die anderen Farben sind auch nicht besonders kräftig.
    Also ich würde mir nur Plasma Geräte kaufen.
    Das negative: Sie sind nur teurer und es gibt sie erst ab ca. 1m Diagonale.
     
  2. Austria2006

    Austria2006 Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Classic
    Technisat MF4-S
    AW: LCD gegen Plasma

    Nicht schon wieder so ein Thread... :rolleyes: die enden doch alle in einer sinnlosen Grundsatzdiskussion!

    Kurz zusammengefasst: Jede Technologie hat ihre Vorteile, welche das sind, kann man in genügend anderen Threads hier nachlesen!

    Dass LCDs keine kräftigen Farben haben stimmt nicht, die Schwarzdarstellung ist jedoch tatsächlich bei den Plasmas besser!

    Weiters ist es auch falsch, dass Plasmas teurer sind als LCDs ...
     

Diese Seite empfehlen