1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von analogistiker, 14. Februar 2010.

  1. analogistiker

    analogistiker Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    braucht man für einen LCD-Flachbildschirm zwingend einen digitalen Receiver?
    Mein Vermieter verbietet nämlich die Installation von einer Schüssel auf dem Balkon, weil er eine analoge Haussatellitenanlage anbietet. Daher kann ich zur Zeit halt nur analog :(

    Gruß
    analogistiker, der einen schönen Gruß an den analogiker schickt (hast mir mein handle gemopst;) )
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Nein.
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Noch nicht - aber bald. 31.03.2012 wird Schluß sein mit Analog-SAT.
    Und die Zeit vergeht schnell, auch für Deinen Vermieter.
    Wenn es nicht gerade eine Einkabel-Anlage ist und Du einen eignen SAT-Receiver betreibst, bei dem die Frequenzen der programmierten Sender mit denen der SAT-Listen übereinstimmen, könntest Du mit einem HD-Receiver einige Sender und auch ARD/ZDF/arte HD empfangen.
     
  4. analogistiker

    analogistiker Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Danke ... das mit dem Abschalten weiß ich.
    Am liebsten wäre mir ja, wenn ich eine eigene Schüssel auf dem Balkon anbringen könnte ...
    Der Typ ist aber eher so drauf, dass er solche Ankündigungen ignoriert und dann am 1.1.2013 wild herum flucht. Dann sind natürlich die digitalen LNB's deutlich teurer und Techniker-Termine für die Installation dürften knapp und ebenfalls teurer als normal sein ...

    Schönen Abend noch
    analogistiker
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.716
    Zustimmungen:
    2.713
    Punkte für Erfolge:
    213
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Dann zeig deinem Blockwart mal die aktuelle "Uhrzeit".
    Auf dieser Website am rechten Rand:

    BLANKOM Antennentechnik - Home

    :winken:
     
  7. hepu1

    hepu1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Ich bin da anderer Meinung. Bei den neuen TVs braucht man dringend einen Digitalen Receiver. Mit Analog Daten bekommst du schon ein bescheidenes Bild auf den Schirm.
     
  8. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Ob eine Anlage analog oder digital ist, entscheiden nicht Schüssel und LNB, sondern der Receiver.
    Wenn da keine spezielle Einkabellösung verbaut ist, kannst Du alle digitalen Sender im Lowband empfangen, und das sind Das Erste HD, ZDF HD, arte HD, Phoenix, Eins Festival und noch ein paar mehr. Schließ mal einen HDTV-Receiver an (gibt es mittlerweile ab 70 Euro) und probiere es aus.
     
  9. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Dann brauch er für den Rest der Sender aber immer noch einen analogen Receiver...
     
  10. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: LCD-Flachbildschirm mit AnalogReceiver?

    Upps - natürlich 30.4.2012 :eek:
     

Diese Seite empfehlen