1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD bei Kälte

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von happymik, 25. August 2006.

  1. happymik

    happymik Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Wollte mal wissen wie sich LCD Fernseher bei Kälte verhalten.
    Habe vor mir einen kleinen LCD für Wintercamping zu kaufen.

    Gruss Mike
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: LCD bei Kälte

    Hallo

    Irgendwann frieren die LCD-Displays ein -> erst werden sie ganz träge und dann gibt's gar kein Bild mehr. Schaden sollte es aber nicht, wenn's warm wird geht wieder alles.

    Bei welcher Temperatur das passiert weiß ich auch nicht, ich denke mal so um 0 °C.

    Jens
     
  3. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: LCD bei Kälte

    Bedenke aber bitte, dass nicht nur das Panel, sondern auch die Elektronik mitspielen muss. Ausserdem wird bei kälteren Temperaturen die Bewegung der Kristalle im LCD sehr langsam und somit nochmehr der Nachleuchteffekt auftreteten. Desweiteren gibt es noch das Problem der Kondensation welches bei jedem elektronischen Gerät auftritt. Das Gerät sollte, wenn es aus der Kälte in die geheizte Wohnung kommt min. 30 Minuten temperieren bevor man es einschaltet.

    Gruss Dirk
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: LCD bei Kälte

    Ist es beim Wintercamping so kalt? Heizt man da nicht? Ist ja furchtbar :)
     
  5. wasguckstdudenn

    wasguckstdudenn Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    71
    AW: LCD bei Kälte

    Sicher heizt man da, nur wird ja nicht permanennt geheizt und so ein Wohnwagen kühlt verdammt schnell aus.

    Gruss Dirk
     
  6. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: LCD bei Kälte

    Das tritt aber nur auf, wenn man das ausgekühlte Gerät plötzlich in einen wamen Raum bringt. Heizt man den Raum auf mit dem Gerät drin passiert nichts - im Gegenteil, da die Wassermenge in der Luft etwa gleich bleibt sinkt die Luftfeuchtigkeit.

    Im Zweifelsfall ist es sicher das beste, das Gerät ständig anzulassen - dann sorgt es selbst durch die Wärme dafür, daß es nicht feucht wird. Geht natürlich nur mit fester Stromversorgung.

    Jens
     

Diese Seite empfehlen