1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD ausschalten

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von hooge789, 9. Juni 2010.

  1. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen Samsung LE37C530 gekauft. Gefällt mir sehr gut, nur finde ich den Ausschalter nicht. Liesse ihn mir gerne zeigen. Der FS läuft oder befindet sich im Standby Modus. Im Standby verbraucht er zwar angeblich nur 0.3 Watt, aber ich würde ihn doch gerne mal AUS sehen.

    Spricht etwas dagegen einen allpoligen Schalter an das "Versorgungskabel" zu schrauben (wie bei einer Nachttischlampe) ?

    Grüße
    Thomas
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: LCD ausschalten

    Ist das Kabel vom Gerät trennbar? Wenn nicht dann wohl lieber einen Zwischenstecker und nicht am Gerätekabel rumpfushen (Garantie).

    In der Beurteilung ob es schädlich ist halte ich mich lieber raus (keine Ahnugn ob die Elektronik dahinter für sowas ausgelegt ist). Aber man sollte evtl. lieber gleich vermeiden ein Gerät zu kaufen was keinen mechanischen Ausschalter hat (wenn da nix zum Bewegen ist was richtig "klick" macht dann hat der wohl keinen).

    cu
    usul
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD ausschalten

    Logisch! Da sind Entstörkondensatoren für verantwortlich die den Lichtbogen beim Abschalten unterdrücken sollen. Nimmt man einen externen Schalter ist mit Störungen bei anderen Geräten (WLAN oder DVB-T Empfang) zu rechnen.
    Oft macht das Einschalten dann auch probleme. (Gerät geht kurz an und wieder aus).

    Daher macht es kaum Sinn das Gerät komplett vom Strom zu trennen. Die lebenserwartung steigt dabei keinesfalls. (eher im Gegenteil).
     
  5. hooge789

    hooge789 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Sat-Schüssel und Decoder
    AW: LCD ausschalten

     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: LCD ausschalten

    Der Lichtbogen wird aber auch erzeugt wenn man den TV ausschaltet wenn er noch nicht im Standby ist. ;)
    Ausserdem befinden sich auch Entstörkondensatoren an dem Relais das den TV in Betrieb schaltet.

    Wie gesagt wirklich sparen tut man damit kaum wenn man das Gerät komplett abschaltet.
     
  7. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.118
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163

Diese Seite empfehlen