1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LCD & analog Signal

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von andinger, 17. April 2008.

  1. andinger

    andinger Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi @ all

    Ich möchte mir einen LCD 37" Fernseher zulegen. Jedoch haben wir einen analog Anschluss und möchten eigentlich nicht zwingend auf Digital wechseln. Wir sitzen ca. 3,5m vom Fernsehschrank entfernt. Wir schauen überwiegend DVD Filme und seltener Fernsehen.

    Frage: macht sich der Unterschied arg bemerkbar zwischen rören-analog & LCD analog, oder nimmt sich das nichts?

    Als LCD habe ich folgendes Gerät im Focus:

    http://de.lge.com/products/model/detail/lcdtv_37lt75.jhtml


    THX for Support

    Andinger
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: LCD & analog Signal

    Ich habe noch keinen LCD gesehen der bei Standart-Auflösungen ein besseres Bild zeigt als ein intakter Röhren-TV.

    Ganz schlecht wird in der Regel analoges TV dargestellt.
    16:9 in der vollen anamorphen Auflösung gibts zudem nur digital.
    Aber auch DVDs werden schlechter dargestellt. Ist ja auch nur SDTV.
    In der Regel ebenfalls schlechter ist der Betrachtungswinkel und die Schwarzwerte eines LCDs. Letzteres fällt besonders auf bei gedimmter Abendbeleuchtung und Spielfilmen.

    Beleibt einzig der Vorteil gegenüber Röhren bei der Geometrie und Konvergenz. Hier haben Flachbildschirme deutliche Vorteile. Und natürlich bei HDTV. Aber das willst Du ja nicht anschaffen.

    Wenn man sich Flachbildschirmtechnik anschafft sollte man auch bei der Signalzuspielung investieren. Das ist mindestens Digitales Fernsehen, DVD-Spieler mit HDMI-Ausgängen und in der Perspektive HDTV als Option.
     

Diese Seite empfehlen