1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von zestfully, 25. November 2004.

  1. zestfully

    zestfully Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    49
    Anzeige
    Hallo!

    Bräuchte mal wieder eure Hilfe!
    Ich hab vorher schon im Forum gesucht, ob es eine ähnliche Frage gibt, wurde aber leider nicht fündig.

    Also ich hab mir ein Surround-System von LC gekauft:

    LC Power LC-60Y3 5.1

    Weiters besitze ich einen Pioneer DVD-Recorder mit 80GB Festplatte (Typenbezeichnung weiss ich jetzt nicht) und habe auch meinen PC auf 5.1 Soundkarte umgerüstet.

    Jetzt meine Frage: Kann ich das Surroundsystem an PC und DVD-Recorder GLEICHZEITIG anschliessen?? Welche Kabel werden hier benötigt. Ich nehme mal an, dass ich mit den mitgelieferten Kabeln das System nur an ein Gerät anschliessen kann, also DVD ODER PC, lieg ich da richtig?

    Wäre euch echt dankbar wenn ihr mir da helfen könntet.

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

    Statt der Typenbezeichnung wäre mal eine Beschreibung der Ein- und Ausgänge der einzelnen Geräte sinnvoll ;)
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

    Wenn dein Reciever 2x digital/coax. Eigänge hat dann geht's.
    Möglich wäre auch 1x opt./1x coax.
    Aber wie Gag schon schreibt poste mal die Ein- und Ausgänge deiner Geräte.
     
  4. zestfully

    zestfully Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    49
    AW: LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

    Alles klar ...

    Also, hier die Ein- und Ausgänge des LC Power LC-60Y3 5.1:

    5.1 Channel amplifier
    Real 5.1 Channel Input / Output
    Highly Magnetically Shielded
    <LI>Output power:
    Subwoofer: 150W ( RMS )
    Satteliten: je 40W (RMS) <LI>Frequenzbereich:
    Subwoofer: 38 - 300 Hz
    Satteliten 250 Hz - 20 KHz Inpedance: 8 Ohm
    Sensitivity: 87 db



    Hier die Daten zum DVD-Recorder Pioneer DVR-520H-S:

    Tuner
    System PAL-B/G, I,D/K
    SECAM-L/L', B/G, D/K

    Anschlüsse
    Eingang:
    1 SCART (AV-Anschluss 2)
    RGB-Eingang via Euro-SCART
    1 Cinch (Audio/Video) (Front: 1)
    1 S-Video (Front: 1)
    Ausgang:
    1 SCART (AV-Anschluss 1)
    RGB-Ausgang via Euro-SCART
    1 Cinch (Audio/Video)
    1 S-Video
    Digital Audio (optisch)
    Schnittstelle für Camcorder (DV) Ein/Aus


    Beim Fernseher handelt es sich um einen Plasma, Philips 42 PF 9946:

    PC-Schnittstelle
    2x Scart-Anschluss
    S-Video-Eingang
    Audio-Ausgang
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

    Ja schon, aber welche genau?
    z.B.: Cinch,opt.,coax
     
  6. zestfully

    zestfully Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    49
    AW: LC Power LC-60Y3 5.1 ANSCHLUSS

    Und das steht natürlich wieder nicht dabei :(
     

Diese Seite empfehlen