1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärkeschwankungen bei DVB-S?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gummibaer, 3. Juni 2003.

  1. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Anzeige
    Meine Eltern behaupten, dass der Ton manchmal von selbst lauter wird, sind aber weder in der Lage zu sagen, wie oft das passiert (wohl mehr als 1x pro woche) noch auf welchen Sendern. Ich gucke sehr wenig TV und habe das noch nie beobachtet (ausser wenn Werbung kommt, aber das ist es angeblich nicht)

    Ich glaube aber eher an Fehlbedienung oder Ähnliches, bzw. an rumgemurkse seitens der Sender, evtl. im Zusammenhang mit der DVB-T-Einführung.

    Jedenfalls haben sich meine Eltern doch glatt erdreistet zu sagen, dass es so einen Mist mit dem Kabelanschluß nicht gab. Ich glaube, da habe ich mit DVB-S Perlen vor die Säue geworfen...

    Dass die Sender im Kabel bis auf die auch per Dachantenne empfangbaren auch "nur" vom Satelliten kommen und dann genauso die Lautstärkeschwankungen hätten wollten sie nicht so recht glauben...
     
  2. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    also ich konnte (DVB-S) noch nix in Sachen Tonschwankungen feststellen...
     

Diese Seite empfehlen