1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärkeregelung

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von tv-satt, 13. Juli 2009.

  1. tv-satt

    tv-satt Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Wisi Spiegel, OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Philips 42pfl7633, Panasonic DMR EH 585 beide über HDMI, Wisi OS 96
    Anzeige
    Nachdem ich endlich seit freitag so viele sky hd sender habe ist ein neues problem aufgetaucht

    (zusätzlich zum "einfrieren" der FB des audio verstärkers, was das neue problem noch verschärft)

    der humax hängt mit hdmi am lcd von philips, hier geht der cinch audio ausgang ( da auch andere quellen , zb der panasonic geschaut werden) zum audio verstärker

    bei allen programmen ( incl. orf1 hd, arte hd,) funkt die lautstärkeregelung des sat receivers

    bei den hd programmen des sky paketes inc, eurosport hd, funkt die nicht und der pegel ist ohrenbetäubend hoch

    so exorbitant hoch, dass auch bei regelung ausschließlich mit dem audio verstärker es nicht funktioniert, da auch bei vollem ausgang beim humax, der pegel der hd programme nie erreicht wird.
    der unterschied beträgt am lautstärkeregler einen versatz von 7 auf 9 uhr.

    beim zappen ist das mitunter oft eine unangenehme überraschung.

    hat das noch jemand beobachtet?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lautstärkeregelung

    Das die Lautstärke nicht eingestellt werden kann ist normal (Das geht generell bei keinem Receiver oder DVD Player.
    Du musst nur die Lautstärke der nicht AC-3 Sender an die der mit AC-3 anpassen dann passt das schon.
    Die lautstärke sollte dann niemals am Receiver eingerstellt werden sondern immer am TV bzw. am Verstärker.
     
  3. tv-satt

    tv-satt Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Wisi Spiegel, OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Philips 42pfl7633, Panasonic DMR EH 585 beide über HDMI, Wisi OS 96
    AW: Lautstärkeregelung


    wie oben schon geschrieben, die sind nicht anzupassen, der unterschied ist zu groß

    selbst bei voller pulle sinds unterschied 7-9 uhr am verstärker....und der unterschied beim zappen bläst auf den isobariks bis ins obere stockwerk....

    laut humax kann man da auch in keinem menü was verstellen.... :(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Lautstärkeregelung

    In den Menüs kann man da auch nichts verstellen, braucht man ja auch nicht!
    Die lautstärke von AC-3 bestimmt der Sender, die wäre bei jedem Receiver den Du anschließt exakt gleichlaut sofern Du den Digitalen Ausgang nutzt.
    analoge Lautstärke lässt sich im allgemeinen über den Receiver steuern und muss zwischen 75% und 100% fest eingestellt sein, dann ist sie gleichlaut wie der digitale Ton, wenn nicht, dann ist irgendwas defekt.
     

Diese Seite empfehlen