1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärkeproblem Philips DIS 2221

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von armyv, 28. Oktober 2009.

  1. armyv

    armyv Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo!

    Ich bin nun seit 3 Wochen Besitzer eines Philips DIS 2221. Nur wenn ich die Lautstärkeregeltasten drücke passiert nichts, auch bei der mute Taste bleibt der Fernseher laut.
    Der Rest der Tastatur funktioniert.
    Liegts am Scart-Kabel oder gibt es einen besonderen Kniff?

    Danke schonmal.
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.863
    Zustimmungen:
    1.984
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Lautstärkeproblem Philips DIS 2221

    Ich würde mal darauf tippen, dass du den falschen Scartanschluss nutzt. Die Receiver haben in der Regel zwei. Einen für den Anschluss zum TV, einen zum Anschluss eines externen Aufnahmegerätes (DVD- / Festplatten- / Videorekorder). Bei dem Anschluss für externe Geräte ist die Lautstärke fest und nicht regelbar, da sonst Aufnahmen unterschiedlich laut erfolgen würden.

    Überprüfe das mal bitte!

    PS:
    Meist liefert der TV Scartausgang auch eine besseres Bild, da bei den miesten nur dieser RGB fähig ist und der zweite nur ein bedeutend schlechteres FBAS Signal liefert!
     
  3. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.221
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Lautstärkeproblem Philips DIS 2221

    Ich habe die Lautstärke auf dem Interaktiv-Receiver immer auf Maximum gestellt und über den Fernseher geregelt.
     
  4. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Lautstärkeproblem Philips DIS 2221


    Ich genau anders rum.
    Gucke ich DVD auf AV1 muss ich am Tv
    die Lautstärke einstellen!
    Receiver läuft über AV2, dann Lautstärke
    am Receiver!
     
  5. armyv

    armyv Junior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Lautstärkeproblem Philips DIS 2221

     

Diese Seite empfehlen