1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärke Regelung über Digital Audio out

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von flyingfalk, 17. Februar 2006.

  1. flyingfalk

    flyingfalk Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Harman/Kardon AVR 130
    Harman/Kardon DVD 22
    Teufel Concept R
    Grobi TV Box SC7CI
    Sharp LC32 P55E
    Logitech Harmony 555
    Anzeige
    Moin Moin,
    ich suche einen Digitalen Sat-Reciever mit regelbarem koaxialen ton Ausgang.
    Das Gerät soll ein Geschenk werden, und da der Herr eine Aktives 5.1 Lautsprecher Set hat, muss die Lautstärke über den Reciever geregelt werden. Mit dem analogen Gerät ist das kein Problem.
    Gibt es Reciever bei denen das funktioniert oder ist das tech. gar nicht möglich ??

    Vielen Dank für eure Tipps ;)
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Lautstärke Regelung über Digital Audio out

    Das ist so nicht möglich, der Audio-Koaxial-Ausgang gibt das digitale Tonsignal aus, es ist erst nach der analogen Wandlung im Audio-Receiver regelbar, die Lautstärkereglung im Receiver selbst bezieht sich nur auf den analogen Audio-Ausgang, der Koaxial-Ausgang bleibt davon völlig unbeeinflusst.
    Noch ein Hinweis: Es gibt im TV nur recht wenige Sendungen, die tatsächlich in 5.1 gesendet werden, das meiste ist nur normales Stereo :rolleyes:
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Lautstärke Regelung über Digital Audio out

    Jepp, da kann ich Brummschleife nur zustimmen.

    Normal muss so ein Boxenset aus diesem DD-Stream die 5 ( bzw. 6 ) Kanäle heraustrennen. Das macht der Baustein, an den man den Sar-Receiver anschliest, und von da aus, gehen dann die Kabel zu den einzelnen Boxen.

    Das Signal zu zerlegen macht meistens der Subwoofer oder die Centerbox.

    In Deinem Falle brauchte der Receiver 6 Cinchbuchsen für DD, und müsste einen Endcoder eingebaut haben, so hatten das früher viele gute ( teure ) DVD-Player, Satelliten-Receiver haben sowas normal nicht. Auch manche DD-Audioreceiver haben noch solche Eingänge, war aber nur eine Zeitlang im Übergang.
    Daran würde man aber auch kein Boxenset mit Endcoder anschliesen, sondern nur aktive Boxen jeweils einzeln und ohne Endcoder.

    Die heutigen Boxensets haben aber normal einen Endcoder eingebaut, und dann regelt man die Lautstärke der einzelnen Kanäle sowie auch die aktuelle Lautstärke am Boxenset.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen