1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lautstärke bei Werbung ( Begrenzungsregler/Erfahrungen??)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von podolski, 7. Februar 2009.

  1. podolski

    podolski Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    hallo..frage an euch... hat einer von euch einen sog. autom. lautstärkeregler für gleichbleibende lautstärke bei überfallartiger lauten werbung angeschlossen und wie ist eure erfahrung damit ..bleibt die lautstärke auch beim umschalten in gleichbleibender stärke vorhanden ... danke für eure meinungen...:winken: p.s. die lautstärke der werbung so habe ich das gefühl wird immer lauter...
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.410
    Zustimmungen:
    2.649
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Lautstärke bei Werbung ( Begrenzungsregler/Erfahrungen??)

    Ich kann bei meinem Fernseher die Lautstärke konstant halten lassen, für reinen Text ist das OK, wenn du also Talkshows siehst, oder Dokumentationen, Nachrichten, wo es praktisch nur auf Sprache ankommt, dann funktioniert das ganz gut, und die Werbung bleibt auf dem eingestellten Level.
    Für Filme kannst du das natürlich vergessen.

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen