1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von SchwarzerLord, 22. Dezember 2004.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
  2. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Ein Gauner geht, der nächste wird kommen.

    kc85
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Der Meyer fällt auf die Füsse und wird auf Staatskosten bis an sein Lebensende ein Luxusleben haben , von dem Otto-Normal nur träumen kann.
     
  4. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Meyer verliert ein Parteiamt, ich glaube nicht, daß dies auch nur einen Steuereuro kostet. Aber das nur nebenbei. Ich bin gespannt welche Moralnull als Nachfolger präsentiert wird.

    kc85
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Gauner ist definitiv der falsche Begriff. Zumindest solange nicht, bis man ihm Korruption vorwerfen kann. Ansonsten hat er nur moralisch falsch gehandelt. Juristisch bislang einwandfrei.
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Ansonsten sitzen die Moralnullen wohl eher in der Regierung. Ehebrecher, Steinewerfer und Co. :wüt:
     
  7. Gagravarr

    Gagravarr Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Odenwald
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Für Dich ist die die CDU die beste aller Möglichkeiten, denn bei Merkel ist das Ehebruchrisko wirklich am geringsten :D
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    In irgendner Fernsehsendung hat vor kurzem erst jemand gesagt Bestechung ist juristisch erst dann der Fall wenn derjenige in der Regierung ist. Aber was kann ein oppositioneller Generalsekretär bewirken. Ausser in seiner Partei wohl recht wenig. Also selbst wenns Bestechung wäre, wärs komplett sinnlos. Dass das ganze moralisch und auch von der Öffentlichkeitswirksamkeit sehr fragwürdig ist, ist ein ganz anderes Thema.
    Und nur weil man von vielen anderen Politikern egal welche Farbe nicht weiss welche Nebenposten sie haben, heisst das noch lange nicht, dass die keine haben. Offiziell müsste das zwar angemeldet werden, nur schert sich keine Sau drum wenn das nicht gemacht wird. Ich wär in dem Zusammenhang sehr dafür wenn jeder Politiker seine gesamten Bezüge und auch zumindest jede börsennotierte AG ihre kompletten Vorstands und aufsichtsräte namentlich mit allem was sie kriegen aufführen muss.

    Es wird schon seinen Grund haben warum da bis heute kein Gesetz drüber gemacht worden ist.

    Gruss uli
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Ich habe 1994 das erste und letzte Mal CDU gewählt.
     
  10. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Laurenz Meyer tritt als CDU-Gen. zurück

    Da kommt die nächsten Tage auch für die SPD einiges hinterher. Das war im Sumpf NRW schon immer so. Da konnte sich keine der ehemaligen Volksparteien herausziehen!
     

Diese Seite empfehlen