1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Latino Radiosender weg?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von bushaltestelle, 9. Juli 2007.

  1. bushaltestelle

    bushaltestelle Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    737
    Anzeige
    Tach Leudde,

    wo ist der Salsa-Sender und so ein anderer spanisch-sprechender Sender hin?

    Ich habe nur noch den "spanischen Rock" Sender auf meiner Liste.

    Gruß und danke für eure Hilfe.
     
  2. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.495
    Ort:
    Bingen
    AW: Latino Radiosender weg?

    MusicChoice hat XtraMusic gekauft, das die Radiokanäle geliefert hat. So sind jetzt die Känäle von MusicChoice zu hören. Im Zuge dessen haben sie die Kanäle umgestellt. Leider ist dabei der größte Teil der Latino-Kanäle gestrichen worden. Hinzu kommt, dass die Senderkennungen teilweise nicht aktualisiert worden sind. So hörst Du unter "Spanischen Rock" nun "Totally Hits Spain". Bei diesem hörst Du nun aber auch einen großen Anteil an internationaler englischsprachiger Musik.

    Latino-Musik scheint leider nicht so hoch bei den Anbietern zu stehen :( .
     
  3. bushaltestelle

    bushaltestelle Silber Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    737
    AW: Latino Radiosender weg?

    Boooaaahh das ist ja zum Mäusemelken :mad:
     

Diese Seite empfehlen