1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LASAT Zapmaster m/o CI?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Schoerner, 2. August 2002.

  1. Schoerner

    Schoerner Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo Leute, bin auch neu hier.
    Hab' soeben in der neuen Cosmos Werbung hier in Wien den Lasat Zapmaster CI um 199€ und den ohne CI um 129€ angeboten gefunden.
    1. Wie findet ihr die Preise?

    Hab' folgende Anlage:
    uralt analogSAT mit doppelLNB + 2 Receiver; terrestrisches Antennensignal (ORF) wird über Dachantenne mit Verstärker im selben Kabel wie SAT-Signal übertragen;

    Hab' mich zwischenzeitlich ein bissl hier im Forum erkundigt und mußte feststellen, daß so ein CAM-Modul welches in den CI-Schacht eingeschoben wird, ja ziemlich teuer ist.

    Darum meine nächste Frage:
    2. werde ich mein analoges TV-Signal weiterhin gemeinsam mit dem DigiSAT-Signal auf einer Leitung übertragen (wie bisher, nur nun eben DigiSAT statt AnalogSAT) )und empfangen können, ohne daß es Probleme geben wird?

    Natürlich würde ich auch gerne ORFdigital empfangen, aber
    3. hab' ich hier gelesen, daß ORFs Betacrypt1-Verschlüsselung vielleicht umgestellt wird - ist jetzt wohl nicht der beste Moment sich ein CAM-Interface dafür zu kaufen, richtig?
    4. kostet mich das mind. 100€ extra für das CAM-Modul, egal welche Verschlüsselung der ORF in Zukunft wählen wird, richtig?

    Also neige ich momentan doch zur ORFanalog+DigiSAT Variante mit dem Zapmaster ohne CI.

    Was meint ihr?

    <small>[ 02. August 2002, 03:28: Beitrag editiert von: Schoerner ]</small>
     

Diese Seite empfehlen