1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laptop: Immer runterfahren oder reicht Deckel einfach zu klappen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Redheat21, 15. Januar 2017.

  1. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    5.125
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    Anzeige
    Hi
    Mal eine Frage. Reicht beim Laptop einfach nur Deckel zuklappen (Gerät geht in Standby) und ab zu mal neustarten oder sollte man das Gerät immer komplett herunterfahren?

    Wir hatten neulich so einen Dozenten hier der meinte man sollte die Geräte immer herunterfahren. Bisher wird bei unseren Schulgeräten immer nur der Deckel zugemacht. Mein privates Laptop fahre ich eigenlich immer herunter.
     
  2. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    1.847
    Punkte für Erfolge:
    163
    Was heißt hier "reicht" ?
    Man kann ja in den Energieeinstellungen so manches ganz speziell anpassen.
    Aber einfach Deckel zu, da ist der nicht aus.
    Wobei die Einstellung "Festplatte ausschalten" (nach einzustellender Zeit) ich nicht nutzen würde, sinnlose Parkvorgänge.
    Und für was soll ein Gerät an/im Standby oder in Ruhestellung sein, wenn man es nicht benötigt?
    Die 20 bis 30 Sekunden bis zum hochfahren, hast du du einfach. Das macht das Leben nicht kürzer.

    Allerdings wenn ich nur Kaffee trinken gehe/eine kleine Pause mache, kurz weg bin, dann reichts, wenn Klappe zu oder die Einstellung "Energie sparen" genutzt wird. Manchmal lasse ich den auch so weiter laufen. Wegen 5 oder 10 Minuten, mache ich mir da keinen Kopf. Wozu auch?
    Verlasse ich das Haus, so geht der Rechner aus. Ganz einfach.
    Gilt auch, wenn ich mich zu Bett begebe.
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.726
    Zustimmungen:
    1.214
    Punkte für Erfolge:
    163
    in den energieeinstellungen kann man einstellen, dass das laptop beim schliessen des deckels herunterfährt.
    da recht schliessen des deckels.
     
    Creep und hellboy 12 gefällt das.
  4. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    5.125
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    Das man das einstellen kann weiß ich. Mir ging es nur mal um das grundsätzliche ob es dem Gerät schadet wenn es dauerhaft im Standby ist.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.198
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    Bei den Energiespareinstellungungen kann man festlegen ob der Rechner beim Zuklappen des Deckels nur den Bildschirm abschaltet, in den Bereitschaftsmodus (Standby) schaltet oder ganz herunterfährt.

    Also ich schalte meinen Rechner möglichst oft in Standby. Ganz herunter fahre ich meine Rechner eigentlich nur noch wenn ich gewiss weiß dass ich diese für mehrere Stunden nicht nutzen werde.
     
    Redheat21 gefällt das.
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.198
    Zustimmungen:
    683
    Punkte für Erfolge:
    123
    Du meinst ob sich dadurch die Lebensdauer des Gerätes verkürzt? Unwahrscheinlich, jedenfalls nicht so signifikant dass dies wirklich eine Rolle spielen wird.
    Ist das für dich von Bedeutung ob der Rechner nach 10 oder erst nach 15 Jahren einen irreparablen technischen Defekt hat?
    Bei üblichen Nutzungszyklen spielt es keine Rolle.

    Bei einem Laptop mit fest verbauten Akku wird ohnehin zuerst – mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit – dieser schlapp machen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2017
    Redheat21 gefällt das.
  7. hart_aber_fair

    hart_aber_fair Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da sich jedoch verschiedene Software-Updates nur installieren, wenn man den Computer komplett herunterfährt, sollte man ihn auch zumindest am Ende des Tages, wenn er nicht mehr genutzt wird, herunterfahren.
    Zudem besteht ansonsten auch die Möglichkeit, wenn ihr die Geräte immer über Nacht im Standby habt, dass der Akku während des Standbys leer wird und der Laptop sich dann, ohne herunterzufahren, ausschaltet, was nicht so gut ist.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Statt den Standby sollte man dann besser den Ruhezustand verwenden, da verbraucht der Rechner keinen Strom. ;)
     
    emtewe, Redheat21 und DrHolzmichl gefällt das.
  9. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.453
    Zustimmungen:
    1.517
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich nutze seit Jahren regelmäßig den Ruhezustand. Allerdings gilt es zu beachten, dass das System mit der Zeit immer langsamer wird; die Speicherauslastung und CPU-Last bleibt schließlich erhalten und wird mehr, als ob das System die ganze Zeit durchlaufen würde. Bei älteren, leistungsschwächeren Systemen, z.B. "Zweitlaptop" oder Netbook, ist er daher nur bedingt zu empfehlen.

    Gruß Holz (y)
     
    Kapitaen52 und Redheat21 gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.938
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Normal aber nicht, die passt sich ja ständig an. Ich fahre meinen Rechner meist nur einmal pro Woche richtig runter. Die CPU Last geht da zwischendurch auf 1% runter.Der Arbeitsspeicher wird gerade mal mit 4Gbyte belegt, also 25%.
     
    Redheat21 gefällt das.

Diese Seite empfehlen