1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laptop ~500€

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Guido Gans, 14. Juni 2011.

  1. Guido Gans

    Guido Gans Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo alle zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einem 15" Laptop für meinen Neffen. Nachdem ich mich im Internet ein wenig umgesehen habe, bin ich ein wenig mißtrauisch, ob ich ein Laptop für den Preis von ~500€ finde, welches den Ansprüchen genügen kann.

    Wichtig ist, dass die derzeit aktuellen Spiele ohne Probleme drauf laufen. Es muss nicht irgendein Quatschkram drauf sein, sondern kann sich im Prinzip aufs Wesentlliche beschränken, wobei Anwendungen wie Word etc. drauf sein sollten, da das Gerät auch für schulische Zwecke genutzt werden soll.

    Bei meiner Suche bin ich bei dem vorgegebenen Preisrahmen irgendwie nur bei Netbooks hängen geblieben, welche eine technische Ausstattung hatten, bei der ich mit meinem Laienwissen sagen würde, dass das langen müsste. Aber ein 11" Bildschirm wird zum zocken nicht unbedingt aussreichen.

    Hat jemand von Euch eine Idee? Oder gibt es Laptop welches nicht sonderlich teurer ist, aber den Vorstellungen voll und ganz entspricht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe :)
     
  2. Sedonion

    Sedonion Senior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Laptop ~500€

    Sorry, aber ist das ein Scherz?
    Für 500 Euro bekommst keinen PC der für aktuelle Spiele ausreichend ist, und ein Note/Netbook schon garnicht.

    Ich würde sogar soweit gehen, daß es für 1000 Euro kein Notebook gibt das für aktuelle Spiele reicht.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2011
  4. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    779
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Laptop ~500€

    Das Wichtigste für einen Spiele-Notebook: Keinesfalls eine Graphikkarte mit shared-memory. Und Notebooks mit "vernünftiger" Graphikkarte sind dann schon deutlich teurer als die 500.- Euro. Bei "One.de" lag der günstigste brauchbare Gamernotebook bei ~600.- Euro.
     
  5. Guido Gans

    Guido Gans Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Laptop ~500€

    Die "günstigen" haben leider nur einen 11" Bildschirm. Das ist zu leider zu klein

    Da die anderen Angebote eher ab ca. 600€ losgehen, habe ich mal angefragt, ob es unbedingt ein Laptop sein muss oder nicht auf einen normalen PC umgestiegen werden kann.

    Bei meiner Suche bin ich da auf die Firma CSL gestoßen, welche ganz brauchbare Komplettsysteme inkl. Monitor etc anbieten. https://www.csl-computer.com/shop/p...th=27&XTCsid=3ae3bf9u519spcm4atm9t9k9q6urdrun Dazu noch einen Bildschirm (99€) + Tastatur und Maus und dann wäre man bei ca. 650€

    Hat jemand hier mit der Firma CSL Erfahrung? Da schwirren ja enige Meinungen im I-Net rum, die nicht sonderlich zu einem Kauf dort raten. Kann sonst noch jemand eine Firma empfehlen, welche Syssteme verkaufen die den o.g. Anforderung (wenn auch nur bedingt) entsprechen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2011
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laptop ~500€

    Wenn es "unbedingt" ein Notebook sein soll, dann ließe sich dort übrigens auch ein externer Bildschirm anschließen. Dann hätte dein Neffe ein mobiles Gerät, aber für daheim dennoch eine große Glotze.
     
  7. Friek

    Friek Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Laptop ~500€

    Auch wenn es technisch geht, aber meine persönliche Erfahrung ist die, dass so ein externer Monitor Käse ist. Alles was nicht auf "gesamte notwendige Peripherie" hinausläuft (sprich zusätzlich zum Monitor noch mindestens 'ne Tastatur und eine Maus) ist Mist*, das wiederum zieht dann auch noch eine Dockingstation nach sich, weil das Kabelgefummel weder Spass macht, noch auf Dauer gut ist für die Steckkontakte. Und schwupp die wupp, hat man das Budget weit überschritten.
    Wenn es denn unbedingt was zum Spielen und Arbeiten sein soll, würde ich mal ausloten, ob nicht ne Kombi aus nem preiswerten Laptop für Office-Anwendungen und ne Konsole zielführender sind.

    *Nachtrag: weil das Display vom Laptop irgendwie immer im Weg ist, zugeklappt aber Tastatur und Touchpad nicht erreichbar sind.
    Nachtrag2: Ja, ich weiß, dass es kabellose Tasturen gibt, irgendwie bin ich aber kein Freund von denen. Maus ja, Tastatur nein. Warum kann ich gerade nicht begründen. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2011
  8. Guido Gans

    Guido Gans Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Laptop ~500€

    Nachdem ich mich jetzt einwenig umgesehen habe, habe ich mal einen "Basisrechner" aufgestockt, welcher auch noch der nächsten Spielegeneration stand halten sollte. Nur habe ich keine Ahnung, ob die einzelnen Komponenten zueinander passen und z.B. die Leistung der Grafikkarte sich überhaupt nicht bemerkbar machen kann. Daher poste ich einfach mal die einzelnen Komponenten und hoffe, mir kann jemand mitteilen, ob das alles zusammenpasst.

    [​IMG]
    Anzahl:
    PC - CSL Speed Vision H7147 499,00 EUR 499,00 EUR
    Prozessor:
    Intel® Pentium® Dual-Core E5700, 2× 3,0 GHz

    Prozessorkühler:
    Silent-Kühler für Sockel 775 (leise)

    Mainboard (775):
    Biostar G41D3+, Sockel 775, Intel® G41 Chipsatz

    Arbeitsspeicher:
    8192 MB DDR3-RAM 52,90 EUR 52,90 EUR

    1. Festplatte:
    1000 GB, 7.200 U/min, SATA

    Grafik:

    AMD Radeon HD 6850, 1024 MB, DVI, HDMI, DP 149,90 EUR 149,90 EUR

    Gehäuse:
    Modell CSL schwarz/silber

    Netzteil:
    350 Watt Silent-Netzteil

    Tastatur/Maus:
    Logitech® PS/2 Tastatur + optical USB Maus

    Soundkarte:
    onBoard HD Audio 5.1

    1. Laufwerk:
    24x Multiformat DVD-Brenner

    Monitor:
    55,88 cm (22") TFT-Display, 1920x1080 (16:9) FullHD, VGA, DVI

    Betriebssystem:
    Windows 7 Home Premium SP1 64Bit + Installation

    Office:
    Gratis Microsoft® Office® 2010 preloaded


    Insgesammt würde der Rechner (inkl. Versandt) bei ~720€ liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2011

Diese Seite empfehlen