1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

(Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Cracki, 14. November 2007.

  1. Cracki

    Cracki Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Niederrhein
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach brauchbaren Receiver für meinen Vater, der von Analog- auf Digital-SAT umstellen möchte.

    Ich habe hier zu Hause unter anderem einen MF 4 S und bin der Meinung, dass der wirklich seniorentauglich ist, auf jeden Fall bedienungsfreundlicher als mein Kathrein UFS 702.

    Da mein Vater aber auch gerne einen Twin-Tuner möchte, dachte ich an den Digicorder S2 in der Hoffnung, dass der ebenso bedienungsfreundlich ist wie der MF 4 S.
    Kann das irgendjemand bestätigen? Ist der grundsätzliche Aufbau der Menüs genauso oder ganz anders, als beim MF 4 S?

    Des Weiteren hat mich verunsichert, dass hier in anderen Threads diverse Probleme genannt wurden wie schwarze Aufnahmen und Aussetzer bzw. Klötzchenbildung.
    Kann man zu diesen Problemen was sagen?

    Gibt es alternativen zum Digicorder? Irgendwo las ich, dass die Topfields zum Beispiel nicht so bedienungsfreundlich sind.

    Über ein paar Meinungen würde ich mich freuen.

    Danke und Grüße,
    C.
     
  2. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Ich habe den S2 schon 21 Monate fehlerfrei und leicht bedienbar (bin auch nicht mehr der jüngste), den M4 S kenne ich leider nicht. Aber ich möchte den S2 nicht mehr hergeben und würde ihn auch sofort wieder kaufen.
    Zu den Meldungen über Probleme möchte ich sagen das ist ein verzerrtes Bild weil hier ein paar über ihre Probleme schreiben und die vielen zufriedenen schreiben gar nicht erst in einem Forum.

    Gruß Hans
    :cool: :cool:
     
  3. Gav

    Gav Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    155
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Ich hab sowohl den MF4-S als auch den S2. Einen Topfield hatte ich mal, den habe ich jedoch wieder verkauft. Wenn ich an meinen Vater denke, der absolut technischer Laie ist... mit dem MF4-S würde der garantiert super zurecht kommen, aber ich glaube nicht, dass er mit dem S2 gut umgehen könnte. Ich persönlich finde den S2 gut, abgesehen von den gelegentlichen Schwarzaufnahmen, von denen ich auch nicht verschont bleibe. Ich finde das Gerät auch einfach zu bedienen, aber meine Eltern tun sich mit Technik ein wenig schwer...

    Ansonsten bin ich aufgrund des Komforts und der Einfachheit generell Technisat-Fan. Von Topfield halte ich nicht so viel, die brauchen eine Ewigkeit, bevor ihre Geräte mal eine Software haben, die auch annährend das Gerät bedienbar macht... Beispiel TF7700, wo man lange Zeit noch nicht einmal die Programme sortieren konnte ohne Zuhilfenahme eines PCs...
     
  4. Snurf

    Snurf Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    418
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 42 PFL 9703/10; Samsung LE 26 A 330
    Beamer: Epson EH-TW3600
    SAT: Technisat HD S2 (500 GB), Technisat Digit Isio S1;
    Blu-Ray: Panasonic DMP BD 55 EG; Samsung BD-P 1600; PS3
    Sound: Yamaha RX V 567
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Ich hatte auch den S2 21 Monate. Ist ein super Gerät und total einfach zu bedienen und auch Aufnahmen zu Programmieren. Das kann sogar meine Frau und die ist technisch wirklich nicht der hit. Bestell den S2 doch bei Amazon, da gibt es zur Zeit verlängerte Rückgabe bis 31.01.08. Dann kannst Du den ausgibig mit deinem Vater testen und bei gefallen behalten sonst halt zurück.
     
  5. EinGast

    EinGast Gold Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.193
    Technisches Equipment:
    Digicorder Isio, AC light
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Wir haben in der Familie 2 S2 in Betrieb, einen bei meiner Mutter, einen bei mir, beide seit 2 Jahren ... und sind mehr als zufrieden. Kinderleicht zu bedienen (im wahrsten Sinne des Wortes, auch mein mittlerweile 9jähriger Neffe kommt problemlos damit klar). Ich würde ihn sofort wieder kaufen ...
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Ich hatte zuerst einen MF4-S und danach einen Digicorder S2, die Bedienung ist fast identisch, bei beiden Geräten sehr einfach und intuitiv. Meine Eltern haben einen Digipal 2 und sogar meine technisch nicht so versierte Mutter kommt damit problemlos zurecht.

    Gruß
    emtewe
     
  7. Cracki

    Cracki Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Niederrhein
    AW: (Langzeit-) Erfahrungen mit Digicorder S2 ?

    Es war eh geplant wenn ich den kaufe bei amazon zu bestellen, weil die beim Umtausch ziemlich schmerzfrei sind. Allerdings sollte das eher eine art Weihnachtsgeschenk werden.
    Ich werde aber auch nochmal schauen ob und wie mein Vater mit dem MF-4 S klarkommt, der schon bestellt ist, da sein alter analoger schon auf Krücken läuft. :)

    Ich möchte mich hier schon mal für alle bisherigen und folgenden Posts bedanken. :winken:
    Es hilft mir ein wenig weiter, meine Unsicherheiten beizulegen.
     

Diese Seite empfehlen