1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Langsam sterben Gute Technisat Receiver aus, es kommt nix Neues

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von yander, 4. November 2020.

  1. yander

    yander Silber Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Linux LTS und Windows 7
    Anzeige
    .
    Letztes Jahr verschwand der Technicorder SC "siehe anders Thema ".

    Vor ein paar Wochen verschwand erst der STC,
    dann der STC+ von der TS Seite ,

    heute ist auch der UHD+ weg ,

    stattdessen nichts Neues nur noch billig Receiver mit billiger Disply Anzeige P11,
    wo keine Sender Namen mehr angezeigt werden , sieht aus wie Mad in Baumarkt .

    Wie schaut das mit Support und FW Updates dieser Geräte aus?
     
  2. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    2.301
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisat sieht sich leider dem allgemeinen Trend ausgesetzt. Viele wandern zum Streaming ab und die meisten TV Geräte haben einen Sat Eingang. Wozu braucht man da noch Receiver. Bleibt nur noch der Billigreceiver Markt für die ganz einfachen TV Geräte. Oder die Boxen für die Freaks wie VU+ oder Dream. Dieser Markt ist aber nicht groß und sicher kein Betätigungsfeld für Technisat.
     
    Winterkönig gefällt das.
  3. yander

    yander Silber Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Linux LTS und Windows 7
    TV aufnehmen ist keine Option wegen meist keinem echten Twin Tuner ,
    schlechter TV EPG ,
    Streaming kann nicht jeder nutzen weil kein Recht auf Internet schnelles Internet man in Deutschland nicht hat ,
    bei Streaming Diensten die Filme nach einer weile gelöscht werden den Film 1/2 Jahr nicht mehr schauen kannst .
    Mein 2. TV Ersatz ist kein TV mehr sondern ein 32 Zoll IPS LG Monitor am Tehnicorder , Qualität deutlich besser als jeder gekaufte 32 Zoll TV ,
    Die Nachfrage der Geräte ist immer noch unverändert da
    trotzdem reduziert hier Technisat auf ein mal ,
    die FW Updates für den Technicorder SC und STC/UHD + sind über ein Jahr Alt .

    Kuck dir mal genau das Angebot auf der TS Seite an,
    da ist z.b. noch der S2 gelistet das was mein 1. Receiver mal,
    der hat kein GigaBit Lan nur 100 und keinen DVB C/T2 HD Tuner und massig Receiver mit einfach Display anzeige nur noch eine Tuner Art verbaut .
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2020
  4. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    770
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und woher weißt du das? ?? Ist vielleicht eher dein persönlicher Wunsch!
     
  5. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    770
    Punkte für Erfolge:
    123
    Na und? Was klappt bei dir nicht?
     
    Gorcon gefällt das.
  6. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.837
    Zustimmungen:
    7.997
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Der äußert negative Trend ist vor allen auch bei Bluray Playern zu sehen.
    Wobei Technisat nun mal überragen im Komfort, PVR und EPG Handling ist.
    Das können de Modelle mit Linux sicherlich noch besser, aber da nur mit Bastelei. -> für die Freaks, für Konsumenten ist TS prädestiniert.

    Allerdings kann selbst ein "oller" Technisat noch fast alles, außer eben wenn es um Internetdienste wie Youtube geht.
     
  7. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    2.301
    Punkte für Erfolge:
    163
    Nützt ja nichts, wenn die Nachfrage für neue Geräte nicht mehr da ist.
     
  8. loger

    loger Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    38
    Für die ganz einfachen TV-Geräte brauchts solche Receiver aber auch nicht, da tun es 30-Euro-Baumarktreceiver vom Chinamann genauso.
    Ich sehe da eher noch einen Markt für teurere hochwertigere Receiver welche mehr bieten als der Tuner im TV, also z.B. Aufnahmemöglichkeit von mehreren Programmen gleichzeitig über mehrere Tuner auf eine interne Festplatte, schönes Display welches den Sendernamen und wichtige Infos wie z.B. den Sendungsfortschirtt oder die Spielzeit/Restzeit bei Aufnahmen anzeigt, schnellere Umschaltzeiten als der TV, bessere Bedienung, brauchbare (Internet)-Radiofunktion bedienbar auch ohne eingeschalteten TV und Anschlußmöglichkeit an die HIFI-Anlage, etc...
    Einen würdigen Nachfolger des Digicorder ISIO S würde ich sofort kaufen, der Preis wäre dabei nachrangig.
     
    luckymam gefällt das.
  9. yander

    yander Silber Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Linux LTS und Windows 7
    Weiß ich vom Händler da fragen hin und wieder Kunden mal nach einem
    Technicorder oder STC/UHD+.
     
  10. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    2.301
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du bist doch nicht der Nabel der Welt. Technisat hat das bestimmt analysiert und lässt anscheinend die Finger davon. Know How wäre ja genügend da.
     
    Winterkönig gefällt das.