1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lange Umschaltzeit

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Black Panter, 5. März 2005.

  1. Black Panter

    Black Panter Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Hoch über dem Vierwaldstättersee
    Technisches Equipment:
    Bin am evalueren
    Anzeige
    Mein HUMAX Digital Empfänger braucht recht lange bis er von einem sender auf den anderen umschaltet! Liegt das am Empfangsgerät oder liegt das an der Technologie?
    Gibt es Unterschiede bei den Geräten? Ich bin auch bereit ein neues Gerät anzuschaffen, denke da an ein Gerät mit eingebauter hardisk um Sendungen aufnehmen zu können.
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Lange Umschaltzeit

    Das liegt zum einen an der Technologie und zum anderen am Geraet. Fast keine Umschaltzeit wie man es aus der Analogzeit kennt, wird es nicht mehr geben.
    Es muss eine entsprechende Anzahl von Daten vorhanden sein, um ein Bild zu erzeugen (ein GOP, Group of Pictures, ca. 1 Sekunde Bildmaterial).
    Bei der Komprimierung wird in einer bestimmten Zeit nur ein gesamtes Bild gesendet und danach nur die Bildbereiche, die sich geaendert haben.

    Es gibt Receiver, die sehr schnell umschalten (z.B. Dreambox <1 sek.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2005
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Lange Umschaltzeit

    Die Dreambox schaltet schneller als viele Analogreceiver (denn mein Analogreceiver klappt das alte Programm weg, kurz Rauschebild und dann kommt das neue) und hat ne Festplatte. Und das schalten geht in mindestens ner halben Sekunde.
     

Diese Seite empfehlen