1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Kommentaren

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von zahni, 20. März 2005.

  1. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Anzeige
    Ich wollte nur mal loswerden, dass bei ISDN die Ladzeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ doch schon sehr lang sind. Auf der Suche nach dem Grund, viel mir auf, dass das Redaktionssystem den HTML-Quelltext mit HTML-Kommentaren regelrecht verseucht und so die Dateien aufbläht.
    Ob es der alleinige Grund ist, kann ich nicht sagen. Da ist aber etwas, was man sicher leicht abstellen kann.

    -Zahni
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    Aber sicher doch. Mit DSL. :winken:
     
  3. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    Der Kommentar war einfach nur schlecht.
     
  4. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Kommentaren

    Der war nicht nur schlecht, sondern außerdem noch schwachsinnig.
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    Man kann auch im Zeitalter von DSL seine Seiten optimieren.
     
  6. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    ja, das solls auch noch geben, Gebiete, wo es kein DSL gibt, so wie bei mir :wüt:
     
  7. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    Wir wohnen in derselben Gegend, bei mir ist auch nichts.
     
  8. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Komment

    Ich habe das Glück, dass es hier einige Betriebe gibt, die DSL beantragt hatten. Da war noch ein Port für mich frei. Sonst hätte ich heute auch noch kein DSL.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Kommentaren

    Ich hab mir das mal angesehen. Die "Kommentare" betragen nur ein Bruchteil, das kann's also wohl nicht sein.
    Erschreckt hat mich aber die tatsächliche Größe: Die Startseite ist stolze 58 kB groß. Wenn ich mich nicht verrechnet hab, benötigt man per Modem dafür stolze 11 Sekunden. Respekt. :eek:

    Ich werde es vermutlich nie begreifen, weshalb nicht standardmäßig bei jedem Provider die Datenkompression für den Übertragungsweg aktiviert bzw. überhaupt angeboten wird. Textseiten lassen sich ja locker auf 20% und weniger ihrer ursprünglichen Größe eindampfen.

    Gag

    PS. Hab die Tage beim Zappen auf RTL Shop das Produkt OnSpeed als "CeBIT-Neuheit" gesehen. Da kann man dann für zarte 40 Öcken im Jahr seinen Internet-Traffic über eine komprimierte Datenverbindung routen lassen.
     
  10. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    AW: Lange Ladezeiten von http://www.digitalfernsehen.de/ , zugemüllt mit HTML-Kommentaren

    Bei mir waren es eben 96750Bytes(rechte Maustaste>Eigenschaften) = 94,482KB.:rolleyes:

    MfG
    w.klink
     

Diese Seite empfehlen