1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Landtag von Sachsen-Anhalt berät über Rundfunkbeitrag

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.714
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die AfD will das Finanzierungssystem des öffentlich-rechtlichen Rundfunks umkrempeln und dafür den Rundfunkstaatsvertrag für ARD und ZDF aufkündigen. Der Landtag von Sachsen-Anhalt musste sich am Freitag mit einem entsprechenden Antrag auseinandersetzen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wer hätte das erwartet?
    Niemand wird die GEZ oder wie das Ganze jetzt auch heißen mag verändern, geschweige denn abschaffen.
    Diese Krake mit ARD und ZDF an der Spitze, hat sich über ein halbes Jahrhundert als Selbstbedienungsladen etabliert und hat aus diesem Grund schon Bestandsschutz.
    Da hängen so viele Jobs, überbezahlte Posten und Pensionen dran, so das da niemand Hand ablegen wird.
    Der dumme Bürger muss ja dieses absurde und nicht mehr zeitgemäße Konstrukt, dessen eigentliches Ansinnen der Grundversorgung war und gar nicht mehr nötig ist bezahlen. Ob er will oder nicht.
    Die meisten denken schon gar nicht mehr drüber nach. Sehr schön, das die AfD das mal wieder nach vorn rückt und ins Bewusstsein der Menschen bringt.
    Alle anderen Parteien haben keinen Arsch in der Hose, dieses Thema anzugehen und reißen jetzt natürlich das Maul auf und sind natürlich grundsätzlich dagegen, weil's ja von der AfD kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2016
    kabelanschluss gefällt das.
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.323
    Zustimmungen:
    6.220
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ob die AfD etwas vorschlägt oder die Katze hat ein Gewehr.

    Kommt nicht durch den Landtag.
    Und das ist gut so.
     
    Berliner gefällt das.
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Die Alternative mal wieder ohne Alternativen :D
    Was für Flachpfeifen:rolleyes:
     
    Berliner gefällt das.
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    13.393
    Zustimmungen:
    2.991
    Punkte für Erfolge:
    213
    Den Rundfunkbeitrag abschaffen, die Öffis abschaffen, aber dann ein aus Steuern finanziertes Staatsfernsehen installieren, was natürlich nach der "Machtergreifung" nur noch das zeigt was dem "Oberkommando der AfD" genehm ist. Na dann gute Nacht Deutschland.

    -------------------------------------------------------------

    AfD scheitert mit Angriff auf ARD und ZDF [Video]
    Nordmagazin - 08.12.2016 19:30 Uhr

    Die AfD hatte die Kündigung des Rundfunkstaatsvertrags gefordert. SPD, CDU und Linke lehnten den Antrag im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern jedoch einstimmig ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2016
    Berliner gefällt das.
  6. madmax25

    madmax25 Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2012
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    1.134
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie ich neulich schon mal anmerkte, ist der Unterschied zum bisherigen Ist-Zustand nur der Parteiname.
    Das schläft doch schon längst!
     
    FilmFan gefällt das.
  7. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    2.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Für wen jetzt genau? Für den Beitragszahler?
     
  8. E.M.

    E.M. Silber Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    217
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    DM 8000
    DM 800se
    DM 800
    DM 500HD
    VUSolo 2
    GigaBlue Quad plus
    Reelbox
    UFS 910
    dBox 2
    Wave Frontier
    ...
    ...
    Man kann es gut finden, dafür oder dagegen polemisieren - Die Finanzierung des Rundfunks wird in Zukunft so keinen Bestand haben.

    Wenn ich mir die Beiträge von Eike, KLX und Hose so ansehe, denke ich, die Demokratie wird so auch keinen Bestand haben. Ihr arbeitet Euch am Initiator statt am Thema ab. Steuert Euch nur noch der Pawlowsche Reflex?
     
    -and1-, Schnellfuß, topolino3 und 3 anderen gefällt das.
  9. steinlaus52

    steinlaus52 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Haushaltabgabe streichen, verschlüsseln, jeder der es sehen will kauft eine karte.
     
  10. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    2.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    Wird nicht funktionieren, nachher sendet ARD und ZDF dann nämlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit und dann kann man keine Meinungen mehr bilden.
     

Diese Seite empfehlen