1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laie sucht ITV1

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Frank-Jupp, 22. August 2007.

  1. Frank-Jupp

    Frank-Jupp Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sony KV-32FX68E
    Denon AVR-1906
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin zwar in der Lage einfache Einstellungen an meinem Empfänger vorzunehmen, folgendes Problem übersteigt meine Fähigkeiten aber deutlich:confused: :

    Ich habe hier einen Satelliten-Empfänger "Humax PDR-9700" und möchte mit dem Gerät die (englischen?) Sender ITV (1,3 & 4) empfangen.

    Ich habe mir sagen lassen, daß dies, mit kleine Einstellarbeiten, funktionieren soll.

    Nach einem Sendersuchlauf sind die Programme allerdings nicht in der Liste der zu empfangenen Kanälen aufgetaucht.

    Ich empfange meine Programme über "Astra 1", bin mir aber nicht sicher, ob ich darüber auch ITV empfangen kann.

    Hat jemand von Euch einen Rat für mich?


    Vielen Dank im Voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2007
  2. fb88

    fb88 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Laie sucht ITV1

    Nein, dazu musst du Astra 2D (28,2°) empfangen.
     
  3. Frank-Jupp

    Frank-Jupp Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sony KV-32FX68E
    Denon AVR-1906
    AW: Laie sucht ITV1

    Ist es möglich mit meinem Equipment Astra 2D zu empfangen?

    Ich möchte die Rubgy-WM (Start 07.09.) sehen können.
     
  4. fb88

    fb88 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Laie sucht ITV1

    Mit dem Receiver schon, allerdings brauchst Du noch:
    - 2. LNB
    - Multifeed-Halter
    - Multiswitch
    oder gleich eine Multytenne.
     
  5. Frank-Jupp

    Frank-Jupp Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sony KV-32FX68E
    Denon AVR-1906
    AW: Laie sucht ITV1

    Eine Multytenne würde das gleiche leisten wie 2.LNB+Multiswitch+Multifeed-Halter?

    Was ist das genau, eine "Multytenne"?
     
  6. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: Laie sucht ITV1

    Kommt auch drauf an wo du wohnst. In Westdeutschland ist das nicht sooo problematisch. In Ost- oder Süddeutschland jedoch benötigt man für die schwachen Astra 2D Transponder (BBC, ITV, Film4, etc) schon etwas größere Antennen.
    Ich empfange ITV in Nord-Bayern mit einer 100cm Antenne.

    Schau dir am besten mal diese Homepage an:
    http://www.beitinger.de/sat/astra_2d.html

    Hat mir damals gut geholfen!!!
     
  7. Frank-Jupp

    Frank-Jupp Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sony KV-32FX68E
    Denon AVR-1906
    AW: Laie sucht ITV1

    Ich habe hier 'ne 80cm-Antenne. (gerade nachgemessen --> es sind eher 90cm Ø)

    Laut Deinem Link sollte es bei mir hier, Kassel, Nordhessen, in der Mitte Deutschlands also funktionieren.
     
  8. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Laie sucht ITV1

    Yep,

    hier in Offenbach ist das mit einer 80er Schüssel kein Thema. :)
     
  9. March

    March Senior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Bamberg
    AW: Laie sucht ITV1

    Ja! Müsste klappen, wenn du die Schüssel DIREKT auf 28,2° Ost ausrichtest.
    90cm gehen bei mir auch, aber sobald es nur ein bisschen regnet
    setzt bei mir - mit einer 80-90cm Schüssel - der Empfang schon aus. Deshald hab ich mich für 'ne Nummer größer entschieden.
     
  10. Frank-Jupp

    Frank-Jupp Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700
    Sony KV-32FX68E
    Denon AVR-1906
    AW: Laie sucht ITV1

    Ich habe nun montiert.

    Einen zweiten LNB auf einer Schiene, nach den weiter oben velinkten Vorgaben (Beitinger) im Abstand von knapp 10cm vom alten, "Stamm-LNB" nach links versetzt (nach links versetzt, wenn man in die Schüssel schaut).

    Das Kabel vom neuen LNB, sowie eins vom alten (ein Doppel-LNB) gehen in einen DiSEqC-Schalter (Das alte LNB auf Pos. "A", das neue auf Pos. "B") von dem DiSEqC-Schalter geht das Koax-Kabel raus in den Reciever. (der Ausgang nennt sich "REC")

    Das eine, unveränderte Kabel aus dem alten LNB liefert Fernsehempfang auf den Reciever im Schlafzimmer. OK.!

    Im Wohnzimmer, dort wo ich Programme von "Astra 1" und "Astra 2D" empfangen will, kommt nur das Signal von "Astra 1" an.

    Das andere Signal von "Astra 2" iss nicht.

    Meine Fragen:
    - Im Menu meines Recievers (Humax PDR 9700), unter "Antenneneinstellung" kann ich unter dem Menüpunkt "Tuner" verschiedene LNBs auswählen: "LNB 1" und "LNB 2".
    "LNB 1" habe ich "DiSEqC A" zugeordnet, "LNB 2" "DiSEqC B". Das kann so eigentlich nur korrekt sein. Oder?

    Wähle ich nun "LNB 2" aus, dazu den Satelliten "Astra 2" ("Astra 2D" ist in der Liste nicht aufgeführt) habe ich bei Signalstärke--> 0%, ebenso bei Signalqualität--> 0%.

    Hier noch mal alle Einstellungen des Menüs im Überblick:
    - Tuner ---> LNB2 (Fest)
    - Satellit ---> Astra2
    - Alternativer Satellit ---> aktiviert (deaktiviert ändert nix)
    - LNB-Frequenz ---> Universell
    - DiSEqC-Eingang --->DiSEqC B
    - LNB-Spannung ---> Standard (hoch ändert nix)

    Was mache ich falsch?
    Was kann ich tun?
     

Diese Seite empfehlen