1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Laie benötigt Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von strand78, 28. April 2010.

  1. strand78

    strand78 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    hoffe Ihr könnt mir helfen.:D Bin technisch nicht so bewandert. Nun ich habe:

    einen Plasama von panasonic : TH 42 PZE und bin bei Unity Media.

    Ich möchte Tv Sendungen zukünftig aufnehmen. Ich will auch Timeshift haben. Am tollsten ist hierzu natürlich ein Blurayrecorder die sind mir aber noch zu teuer.
    Des Weiteren würde ich gerne HdTv der freien Sender guggen ( B WM Spieel bei ARD und ZDF).

    Nun meine Frage. Was brauche ich alles? Zunächste müsste ich natürlich bei Unitymedia auf digitalen Empfang schalten lassen.
    Dann kann man wählen zwischen nem Festplattenreceiver mit 160 gb für 5 euro/ Monat 8 in verbidnng mit Internet udn telefon paket) oder man nimmt nu basic und bekommt nen kleinen receiver zum digitalen schauen.

    Wenn ich nun einen festplattenrecorder nehme und dazu einen hdtv receiver kaufe kann man die so anschließen dass man hdtv aufnehmen kann? Oder geht da nur das analoge signal dann?

    Danke schön für Eure Hilfe
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Hallo.
    Mit festplattenrecorder meinst Du wohl einen DVD Recorder?
    Da es diese Geräte noch nicht mit DVB-C Tuner gibt, kann man digitales Fernsehen nur über Scartkabel von einem externen DVB-C Receiver aufnehmen.
    Und egal ob ein SD- oder HDTV-Programm als Quelle, durch ein Scartkabel passt immer nur ein analoges Signal. Zeitgemäßer ist daher ein DVB-C Receiver mit Festplatte und Verbindung zum PC.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Das alles . was Du möchtest, gibt es natürlich, wen man SAT Empfang hat.
    Kabel ist da Rückschrittlich, bzw ist das nicht gewollt.

    Nur das mit dem Internet nicht.
     
  4. strand78

    strand78 Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Laie benötigt Hilfe

    ja entweder dvd recorder oder festplattenspeicher nur.

    ich hätte auch nen tollen pc dafür, aber ich habe gehört, dass es sehr sehr umständlich ist per pc fernsehen aufzunehmen.
    :confused:

    sat geht hier leider nicht. bzw darf man hier nicht vom vermieter aus...


    ich dachte es geht so: signal an den hd receiver und von da aus per hdmi an den festplattenspeicher.. geht das?
     
  5. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Wieso kaufst du dir nicht direkt einen Festplattenreceiver ? Da brauchst du nix anzuschliessen.

    UM soll ja nächste Woche einen HD Receiver und ein HD Paket vorstellen. Im Forum stand irgendwo (von Nutzer Feldberg glaube ich ?), dass dieser Receiver auch eine Festplatte haben wird, aber erst später aktiviert wird.
     
  6. donfaustino

    donfaustino Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Schau mal in meine Signatur und folge den Links....
    Bei mir ist ausschließlich ein "PC" im Einsatz... Weil alle Kaufgeräte können das nicht was ich möchte!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Ist auf jedenfall nicht so konfortabel wie mit einem HD PVR. Vor allem wird das genauso teuer wenn man den Lüfterlos aufbauen will.
    Gute Festplatten Receiver sind zwar vom Prinzip auch nur PCs, aber diese kommen dank Spezialisierung mit deutlich weniger Energiaufwand zurecht.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Falsch, es ist wesentlich komfortabler als mit jedem kommerziellen HD PVR.

    Wobei ich jetzt nicht so einfach nen VDR mit VDPAU empfehlen würde. Da ist nicht trivial das zu installieren. Aber wenns einmal installiert ist dann ist das schon Top.

    cu
    usul
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.779
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Dann kennst du keine guten PVRs. ;)
    Ich hatte mir vor Jahren so einen VDR zusammengebaut und dann wieder alles auseinandergerissen, gefiehl mir einfach nicht.
     
  10. donfaustino

    donfaustino Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Laie benötigt Hilfe

    Gorcon, sorry, aber "vor Jahren" ist in der Computertechnik soviel wie das Jura-Zeitalter.
    In Sachen VDR hat sich echt viel getan!!! Und mit der richtigen Hardware hat man mit der Distri "Yavdr" schon sofort(!!) nach der Installation dank IPTV ein Bild. Außerdem hat mich mein aktueller VDR dank Ebayschnäppchen nur knapp 200€ gekostet und ist FullHD und Bluerayfähig sowie unhörbar!! Ohne zu flunkern!
    Aber in einem geb ich dir Recht, man sollte schon bereit sein sich mit der Materie auseinanderzusetzen
     

Diese Seite empfehlen