1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lösung: Windows 7, Ruhemodus und Standby für Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von BugsK, 16. Januar 2011.

  1. BugsK

    BugsK Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ja, Home Cinema ist eine ziemliche Plage. Aber da wir eines der letzten deutschen Unternehmen auf diesem Sektor unterstützen wollen, kämpfen wir unermüdlich weiter! :)

    Eines der vielen Probleme:
    Windows 7 startet für eine geplante Aufnahme den Rechner nicht aus dem Ruhemodus bzw. Energiesparmodus.

    Nach vielen Experimenten fand ich folgende Lösung:
    Win7 ist schuld!
    THC legt im Taskplaner Aufgaben für den Start und die Aufnahme an. Diese können aber nur ausfgeführt werden, wenn in den Energieeinstellungen von Windows 7 ein Aufwecken des Rechners erlaubt ist:
    Energieoptionen / Energieplaneinstellungen ändern / Erweiterte Einstellungen ändern. Dann erscheint das Fenster "Energieoptionen". Dort auf "Energiesapren" und dann "Zeitgeber zur Aktivierung zulassen" aktivieren.
    Am besten gleich für alle Energieprofile so einstellen.

    Hinweis an Elgato:
    Das Meldungsfenster beim Beenden von TCH "Aufnahme geplant - Rechner nur in Standby/Ruhemodus herunterfahren" sollte sinnvollerweise für Windows 7 diesen Hinweis zeigen. Alternativ kann dies auch bei der Installation erfolgen.

    Für alle anderen Schwächen - wie z.B. die kaum brauchbare Fernbedienung - habe ich leider keine Tipps. :(

    BugsK
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Lösung: Windows 7, Ruhemodus und Standby für Aufnahme

    Benutzt du die aktuelle Version des Remote Control Editors? Das Reaktionsverhalten soll in neueren Versionen etwas besser sein. Ansonsten ist das wohl vor allem ein Problem mit dem Hybrid XE, bei meinem Cinergy T USB XXS ist die Fernbedienung sehr gut nutzbar.
     
  3. BugsK

    BugsK Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Lösung: Windows 7, Ruhemodus und Standby für Aufnahme

    Verstehe, ich nutze die Hybrid XE. :( Die Version der Remote-Software ist 5.40.

    Ist mir aber nicht wichtig genug, um einen anderen Empfänger zu kaufen.

    Gruß,
    BugsK
     
  4. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: Lösung: Windows 7, Ruhemodus und Standby für Aufnahme

    Ich hab meinen damals umgetauscht - kostete auch das gleiche.

    Als Fernbedienungsersatz hab ich mal einen Logitech Presenter ausprobiert. Das funktionierte deutlich besser, auch wenn man nur Programm up/down, Lautstärke und [F5] zur Verfügung hat. Aber dafür beträgt die Reichweite ca. 10 Meter auch ohne Sichtkontakt. Wenn man so etwas noch herum liegen hat ist es vielleicht einen Versuch wert.
     

Diese Seite empfehlen