1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

löschen von Beiträgen -

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von Comeet, 22. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Comeet

    Comeet Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Im Newsfeed wurde ein kleiner ironischer, aber wie die Diskussion zeigt richtiger Kommentar einfach gelöscht. Was soll das? -

    hier meine Antwort:

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ele-auf-sky-ohne-kommentar-2.html#post5545664

    Ich bin nie aufgefallen in Threads rumzuspammen oder dergleichen....

    Finde ich alles ein wenig überzogen...

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2012
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: löschen von Beiträgen -

    Von mir wurden Beiträge gelöscht und es gab für sachliche Kritik an einer Newsmeldung zusätzlich eine Verwarnung: Allgemeiner Verstoß gegen die Forenregeln


    Ich habe es hier gewagt, darauf hinzuweisen, daß dies keine "News" ist, da eh jeder Appnutzer automatisch das Update bekommt: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...pdate-von-sky-go-app-fuer-ios-verfuegbar.html

    Außerdem habe ich mich erdreistet, zu schreiben, daß echte News fehlen (als Beispiel zum Tod von Tony Scott) ... und ich mir manchmal mehr Tiefe einerseits dafür weniger flache News auf der anderen Seite wünschen würde ...

    Löschungen und Verwarnungen dieser Art zeigen mir, daß man User loswerden will ... Willkommen in der zivilisierten Welt ...

    Mal schauen, wann dieser Thread weg ist ...
     
  3. AW: löschen von Beiträgen -

    Meinungsfreiheit nicht erwünscht! Ganz Toll:(:(

    Hoch lebe der Maulkorb:rolleyes::rolleyes::wüt:
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: löschen von Beiträgen -

    Man sollte nicht vergessen das dieses Forum hier ein privates Forum eines Verlags ist. (also einer Firma)
    Es ist doch klar das Beiträge die gegen die Interessen des Verlags sind gelöscht werden können.

    Wobei ich sagen muss das dieses Forum hier extrem tolerant ist, mich wundert das immer wieder.
    In jedem anderem Forum einer Firma wird meistens schon bei geringster Kritik gegen die Firmeninteressen gelöscht.
     
  5. Comeet

    Comeet Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: löschen von Beiträgen -

    Dagegen sagt ja keiner was. Aber bei Spinnern die hier nur Grütze abgeben und nur ihren Postcount hochtreiben (10.000 Beiträge in 2 Jahren) sagt keiner was, aber wenn man *MAL* etwas Ironie in's Spiel bringt wird hier gleich hammerhart durchgegriffen und gelöscht. Wobei ich niemanden beleidigt, verunglimoft oder gespammt habe.

    Hausrecht ist ja okay und akzeptiert, aber wie das Hausrecht ausgelegt wird muss ich ja nicht gut finden... .
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: löschen von Beiträgen -

    Meine Antwort auf Dein Posting in dem Thread wurde ja auch gelöscht ...

    Es scheint an dem User zu liegen, den Du angesprochen hast: Als ich mir eine Bemerkung zu ihm erlaubt habe, wurde sie sofort gelöscht und ich bekam eine Verwarnung wegen Beleidigung ...

    Auf der anderen Seite wurde ich hier schon geisteskrank genannt und es ist immer noch zu lesen ... manche User sind hier offenbar gleicher als der Rest ...

    Ich ziehe meine Konsequenzen: Ich mache mein Ding und "Mithilfe" oder "konstruktive Kritik" klemme ich mir ... thats it. :winken:
     
  7. Theo.Lingen

    Theo.Lingen Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: löschen von Beiträgen -

    http://www.redensarten-index.de/suche.php?suchbegriff=~~Wenn%20zwei%20das%20Gleiche%20tun%2C%20ist%20das%20noch%20lange%20nicht%20dasselbe&bool=relevanz&suchspalte[]=erl_ou
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: löschen von Beiträgen -

    Ja, so ist das hier im Form.

    Bei mir noch drastischer: Mir wurde in einem Thema, in dem es meinerseits keinerlei (!) Beleidigungen gab, von einem Moderator (!!!) folgendes geschrieben:

    Scanne doch bitte einfach ein Foto von deinem Schwanz und stell es hier rein.

    Und das als Antwort-Beitrag in dem Thema, nicht als PN oder so. Und ich erhielt direkt eine Verwarnung wegen Störung des Boardfriedens und die Beiträge wurden gelöscht.

    Wie gesagt, das Zitat oben ist von dem Moderator, nicht von mir.

    Als ich mich dann beim ADMIN Florian wegen Willkür und Beleidigung beschwerte kam irgendwann folgende Antwort:

    Wir stehen hinter unseren Moderatoren und deren Arbeit. Ich kann keine Willkür erkennen.

    Ist das nicht geil ?

    Habe aber auch meine Schlüsse daraus gezogen, es ist nur wirklich traurig das selbst Beleidigungen durch Moderatoren einfach so möglich sind. Das ein Forum dem Hausrecht unterliegt ist mir klar, aber selbst ein Hausherr darf jemand anderen nicht beleidigen. Auch in seinem eigenen Haus nicht.

    Gruß

    PS: Schnell lesen, ist bestimmt gleich weg.......;)
     
  9. AlBarto

    AlBarto Ich bin kein Mitarbeiter dieses Forums

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.659
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: löschen von Beiträgen -

    Ich lass das mal so stehen. ;)

    Ansonsten kann gelöscht werden was nicht in den "Kram" passt.

    Nur, weil du nicht spammst, heißt es nicht, dass man jeden Beitrag von dir stehen lassen wird. ^^ Es kann schon mal vorkommen. ;)

    Und dafür einen neues Thema zu eröffnen, naja.... Das hättest du auch per PN lösen können. :) :winken:
     
  10. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: löschen von Beiträgen -

    Sowas lässt sich leider nicht per PN lösen. Ich habe auch mal versucht gegen eine ungerechtfertigte Verwarnung per PN vorzugehen, da wurde mir direkt mit einer Sperre gedroht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen