1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von atomino63, 11. Oktober 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    Anzeige
    Leider bin ich zeitlich nicht in der Lage, das Forum täglich zu besuchen.
    Deshalb sind mir auch die Zwistigkeiten zwischen Eike und Rally entgangen.
    Gewiß ist Neugier nicht der Grund meiner Nachfrage, Beiträge löschen ist jedoch keine Lösung.
    Ohne konktrete Threads zu nennnen, geht durch das Löschen von Beiträgen schon der eine oder andere Zusammenhang unter. Zensur hatte ich bis 1989 genug und somit kein Verständnis mehr dafür.
    Das hier ist ein Forum und einmal Geschriebenes sollte lesbar bleiben, ansonsten ist es nicht mehr möglich, sich ein Bild von dem einen oder anderen Thread bzw. User zu machen und Meinungen und Tendenzen für sich wahr zu nehmen.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Das Beiträge gelöscht werden die den Forumregeln entgegenstehen dürfte in jedem Forum gang und gäbe sein.
    Auch wen die Thread Schreiber ihre eigenen Beiträge löschen wo sie daneben lagen ist berechtigt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Oktober 2007
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Ähäm.

    @Nelli: Sei froh, dass BigPapa deinen Beitrag bloß verkürzt hat.
    Es könnte dir auch so gehen:

    [​IMG]

    Das waren 9 Punkte in nur vier Minuten!!!

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2007
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Habe ich auch, so eine Sammlung.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Hmmmm.

    Ist bischen wie Flensburg, wa?

    :p
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Das seltsame ist.
    Schreibt man den selben Beitrag oben beim News Ticker passiert nichts.
    Im Smalltalk hagelt es für das selbe Punkte.:eek:
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Im Politik-Thread geht es trotzdem am Schärfsten zu.

    Dabei heißt es gerade dort im Hauptmenü:

    :eek:
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Das das nicht so ist habe ich von einem Herren sogar schriftlich bekommen.
    Andere Politische Einstellungen, die nicht mit der seinen konform sind, sind Provokationen und werden mit Punkten bestraft.
    Freie Meinungsäußerung Fehlanzeige.
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    Ich "geh" da kaum noch hin. Manchmal habe ich den Eindruck, dort wird
    alles gelöscht, was der Mod nicht versteht.

    Wobei ich nochmal ausdrücklich sagen will: Die Boardregeln sind natürlich
    genauso einzuhalten wie die gewisse Nettikette.

    Aber einige haben noch oder wieder eine Schere im Kopf.

    Und jetzt: Jute N8!

    :winken:
     
  10. AW: Löschen von Beiträgen ist Zensur und somit keine Lösung

    zeig doch mal die farbampel aus deinem profil.

    da du ja in sachen verwarnungen profi zu sein scheinst, und ich auf meinen thread hier ja so gar kein feedback bekommen habe...

    ist es nicht eigentlich so, das verwarnungen (2 punkte) nach 2 monaten verfallen? ich habe da eine, wo glaube ich nachträglich das verfallsdatum verlängert worden ist - ganz komische sache das.

    und wieso werden verfallene verwarnungen weiterhin angezeigt?

    ab wann is man denn raus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen