1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Lästige Anzeigen (DigiCorder S2)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von lotes, 21. November 2008.

  1. lotes

    lotes Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Moin-Moin allerseits!
    Seit einiger Zeit erscheinen in unregelmäßigen Abständen die Anzeigen
    "Initialisiere Slot 1" und einige Sekunden später das gleiche für "Slot 2".

    Den S2 habe ich jetzt 2 Jahre. Neben Abstürzen (mit anschließendem wieder Hochfahren), Einfrieren des Bildes (Ton läuft weiter), Aussetzern bei Festplattenaufnahmen - sind diese Anzeigen nun die nächte Macke.

    Es ist mir ja egal, wann und wie die Slots "initialisiert" werden, aber dass das jedes mal auf dem Bildschirm groß angezeigt wird, ist echt nervig. Das war ja vorher nicht so!

    Weiß jemand, wie man diese Macke "austreiben" kann?

    Gruß lotes
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Lästige Anzeigen (DigiCorder S2)

    Mal langsam das Netzteil reparieren (lassen) - Stichwort Elkos. Oder eben damit leben, dass nach und nach noch mehr Probleme auftreten.
    *tsts*
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: Lästige Anzeigen (DigiCorder S2)

    Sehr geschickte Vorgehensweise. Erst warten bis die Garantie abgelaufen ist, und sich dann über die Fehler ärgern. Alleine die Abstürze mit anschliessendem Hochfahren hätten für dich ausreichen sollen um das Gerät in Reparatur zu schicken, das war nämlich kein gewöhnlicher Fehler. Dein Gerät hatte wahrscheinlich von Anfang an einen Defekt.
    Wende dich an deinen Händler oder an Technisat und hoffe darauf dass das Gerät auf Kulanz repariert wird. Weise unbedingt darauf hin dass die Fehler schon von Anfang an aufgetreten sind, und lass dir eine Ausrede einfallen warum du erst nach Ablauf der Garantie damit ankommst...;)

    Gruß
    emtewe
     
  4. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: Lästige Anzeigen (DigiCorder S2)

    Oder wenigstens noch die Garantie kostenlos auf 3 Jahre verlängert, damit wäre man auf der sicheren Seite gewesen und dein jetziges Problem wäre auch noch von der Garantie gedeckt gewesen.
    Kannst ja mal probieren, ob du sie jetzt auch noch verlängern kannst, wie alt ist der denn genau?
     

Diese Seite empfehlen