1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von epapress, 12. August 2006.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Also mit dem Update hat es ja nun geklappt, wenn man (beim meinem Receiver NOKIA 9650S z.B.) die Smartcard herausnimmt und dann an der Fernbedienung ausschaltet. Neustart, manuelles Update und er hat es gefunden!

    Wenn man nun mit diesem Gerät auf FSK 16- oder FSK 18-Filme schaltet, meldet mein Gerät: "Service nicht vorhanden oder verschlüsselt".

    Keine PIN-Abfrage trotz des nun doch noch geschafften CI-Modul-Updates auf .26........!!!!

    Auf SILVERLINE lief vorhin vor dem Film "The Apocalypse" ein unverschlüsselter Trailer und danach startete der Film und die PIN-Abfrage kam! Klasse, das TechniSat-Update hat da auch etwas verbessert!
    Ich gab die easy.TV-PIN ein und der Film wurde offen!

    Doch das klappt nur, wenn der Film startet und diese PIN-Abfrage (einmal) kommt. Schaltet man um oder aus und wieder an, bleibt der Film wieder verschlüsselt!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

    Das ist so.
    Sonst währe ja der Jugendschutz sinnlos.
    Das zeigt das das Modul einwandfrei funktioniert.
     
  3. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    AW: LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

    Ja, das Problem ist nur, dass die Passwortabfrage nach dem Herausnehmen und Wiedereinstecken
    der Karte nicht noch einmal kommt. DAS wäre normal!
     
  4. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

    Mannomann,

    dat ist doch sowieso Mist mit de mdämlichen Jugendschutz-PIN, da soll man sich einen ordentlichen Receiver kaufen, die dann selber ne Kindersicherung drinne haben, und die dann einfach aktivieren, man gibt seinen Code ein, und gut ist...
     
  5. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.827
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

    Eben das ist gesetzl.nicht erlaubt,aber den Quatsch gibts nur im Gesetzesdschungel Deutschland.
     
  6. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: LÖSUNG zu TechniSat CW-Modul + easy.TV!

    Normal war das Modul noch mit der alten .20 Software, da konnte man den Jugendschutz der Karte noch komplett abschalten, und der blieb auf der Karte auch abgeschaltet, egal in welchem Receiver oder CI Modul.:winken:
     

Diese Seite empfehlen