1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KWorld V-Stream DVB-T XPERT PCI und nexTView

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von maddin, 20. Dezember 2004.

  1. maddin

    maddin Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Braunschweig
    Anzeige
    hallo,

    ich habe die oben stehende dvb-t karte und möchte nun das programm nexTView als elektronischen programmguide verweden. bei der konfiguration des programms werde ich nach dem tuner der karte gefragt. genau hier weiß ich nicht weiter. auf der herstellerseite finde ich auf keine informationen.
    kann mit hier jemand helfen?
    weiterhin würde ich interessieren ob ich neben der vom hersteller mitgelieferten tuner-software noch eine andere software verwenden kann. besten dank im voraus...

    gruß
    maddin
     
  2. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: KWorld V-Stream DVB-T XPERT PCI und nexTView

    nextview funktioniert so weit ich weiß nur mit analogen Karten, nicht mit digitalen.
     
  3. maddin

    maddin Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Braunschweig
    AW: KWorld V-Stream DVB-T XPERT PCI und nexTView

    auf der nexTView wird erwähnt, dass es auch mit einer digitalen karte funktionieren soll:
    "A decoder for nexTView EPG, an Electronic TV Programme Guide for the analog domain (as opposed to the various digital EPGs that come with most digital broadcasts, although you can receive Nextview EPG digitally, too)."
    link
     
  4. Karlson

    Karlson Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    116
    AW: KWorld V-Stream DVB-T XPERT PCI und nexTView

    Moin,

    irgenwie bin ich sauer. Kannst Du denn Die Seiten nicht einmal selber komplett lesen, die Du uns da soger verlinkst? Wir sind doch nicht Deine Vorleser. Steht doch alles da:

    Voraussetzung zum Empfang ist jedoch bei Verwendung einer externen SetTop-Box daß diese am Composite-Ausgang Teletext ausgibt (sogenannte VBI Insertion, d.h. die digital übertragenen Daten werden wieder in die Austastlücke eingefügt damit sie dort von herkömmlichen analogen Geräten gelesen werden können) bzw. bei Verwendung einer internen SAT-Karte unter Linux daß der Treiber die video4linux VBI API unterstützt (d.h. wenn andere VBI Applikationen wie z.B. alevt auch laufen.) Interne SAT-Karten werden in der Windows-Version von nxtvepg nicht unterstützt.

    Gruß,
    Karlson.
     

Diese Seite empfehlen