1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Hamburg - Die ARD ist ähnlich wie das ZDF ständig um neue und jüngere Zuschauer bemüht. Doch manche Versuche, wie gerade am Vorabend, scheiterten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Wenn die Sendung auf Pro7 oder RTL II laufen würde, hätten wir hier schon zwei Seiten voll. :winken:
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.341
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Wenn die ARD mehr auf jüngere Zuschauer hofft, dann sollten statt der ganzen Pochers und Kuttners vielmehr

    a) aktuelle amerikanische Spielfilme um 20.15 Uhr
    b) amerikanische Serien

    ins Programm genommen werden. So wird das m.E. nichts.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    mecker mecker mecker ! die ollen sch... serien heute will doch eh kaum wer sehen ! und die US-spielfilme sind zu einem großteil auch nur schrott !
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Zum Glück ist amerikanisches Eingekauftes das einzig Wahre...

    Naja. Das Zweite legt ja bald ein wenig los. Mittwochs. Nach acht.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    @RPSmusic
    Die filme und serien die nachts gezeigt werden in die primetime zu bringen würde schon reichen.

    Mir kann niemand erzählen das Jugendliche NUR auf diesen ami "schrott" stehen.
     
  7. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Mal eine Frage: Was genau ist "Ami-Schrott"? Was kann ich mir darunter vorstellen?

    Und wie sieht es mit dem europäischen Markt aus? Warum sehe ich nicht die tollen franz. Spielfilme und Serien im ZDF? - Zählt das auch unter "Ami-Schrott"?

    Vielleicht besteht auch kein Interesse jüngeres Publikum anzusprechen? Ist vielleicht auch wirtschaftlich nicht darstellbar.
     
  8. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Auf das Amizeug kann ich bei den ÖR gut verzichten. Dann lieber gute deutsche Sachen, denn da gibts genug davon. Das Amizeugs läuft so schon überall. Ausserdem sollte das Programm für jede Altersgruppe was bieten, was ja derzeit auch ganz gut funktioniert. Wenn die Jungen eben nur Trash bei den Privaten sehen wollen, kann man denen auch nicht mehr helfen. Ich für meinen Teil toleriere auch die ein oder andere Volksmusik- oder Schlagersendung für die Älteren. Man muss es ja nicht schauen.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Sag mal kannst du auch mal die Beiträge lesen auf die ich mich bezogen habe?

    Er hat doch explizit "a) aktuelle amerikanische Spielfilme um 20.15 Uhr
    b) amerikanische Serien " erwähnt.

    Außerdem sollte man vielleicht die "" bei "schrott" beachten :rolleyes: .

    Und wie ich meinen Vorredner lese bin ich auch nicht der einzige der die ami serien und filme auf den privaten so klassifiziert ;).

    Warum du nun mit

    verstehe ich nun nicht?

    Und wie schonmal gesagt der ÖRR besteht nicht nur aus dem ZDF und dem Ersten.
    Guck in die Fernsehzeitung da wirst du viele aktuelle Spielfilme aus deutschland und anderen EU Ländern finden...

    Und französische filme locken Jugendliche?
    Dann würde mich doch mal interessieren warum dann nicht mal kanadische serien beim jungen Publikum ankommen. (und ja ich weiß kanada nicht frankreich).
     
  10. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: "Kuttners Kleinanzeigen": ARD hofft auf neue Zuschauer

    Kuttner? ARD? Niveau? Hä? Dann doch lieber Onkel Jürgen, damit das Intellektuelle nicht gar zu kurz kommt.
     

Diese Seite empfehlen