1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kurzzeitige Tonaussetzer beim Philips DSR1010

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lostein, 25. Oktober 2006.

  1. lostein

    lostein Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    16352 Schönwalde
    Anzeige
    Obwohl keine Bildunterbrechungen vorhanden sind ergeben sich sporadisch kurzzeitige Tonaussetzer im Millisekundenbereich hauptsächlich bei ARD-Empfang. Ich benutze den digitalen AC3-Tonausgang der DSR1010, der mit dem entsprechenden Digitaleingang meines Fernsehers verbunden ist.
    Wer hat ähnliche Erfahrungen, was ist die Ursache?
    Dank Euch - Lostein
     

Diese Seite empfehlen