1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurzschluss oder Überlast

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von munky1606, 30. Juli 2012.

  1. munky1606

    munky1606 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo erst mal!

    Hoffe mir kann hier jemand helfen. Es steht bei uns ein Umzug in ein Haus an. Haben jetzt mal die Sat-Anschlüsse getestet und leider funktioniert da was nicht.

    Zum Problem:

    Das Haus hat 4 Etagen. Im Erdgeschoss und in Etage4 funktioniert alles. In Etage 2 und 3 bekommt man immer die Meldung "Fehlerhaftes Signal / Kurzschluss oder Überspannung am Antennen-Eingang".
    ( Hat anscheinend schon seit der Installation nie funktioniert )

    Zur Ausrüstung:
    Da alles schon instaliert ist und ich da eigentlich keine Ahnung habe, hoffe ich, dass stimmt soweit:

    Von der Satschüssel gehen 4 Kabel weg die beschriftet sind mit HH,VH,Vl,VH.
    Diese gehen in einen Multiswitch von Hirschmann. Von diesem Switch gehen dann wieder 5 unbeschriftete Kabel Richtung Haus.

    Habe schon einiges im Forum gelesen und die F-Stecker angeschaut, ob hier wo ein Fehler zu finden ist. Alles abgeschraubt und wieder montiert. Trotzdem immer die selbe Meldung.

    Nach der ganzen Testerei kam es zum Problem, dass im Ergeschoss 2 Sender (u.a. der DSF) nicht mehr gehen.

    Anscheinend war schon ein Technicker hier, der alles ausgemessen hat und gesagt hat es sei alles Ok ... naja 40€ hat das gekostet aber in 2 Ettagen geht nichts. Problemlösung hatte er keine oder war daran auch nicht interessiert.

    Kann mir hier vieleicht jemand helfen?

    Danke schon mal
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Hat der Multischalter ein eigenes Netzteil?
     
  3. munky1606

    munky1606 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Ja, er hat ein eigenes Netzteil.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Und Du bekommst in der 2. und 3. Etage keinen Sender angezeigt?
    Dann solltest Du mal die jeweiligen Kabel überprüfen (am besten oben am Multischalter gleich richtig kennzeichnen wo welches wo hin geht.)
    Du kannst auch mal den Mulitschalter überprüfen ob der an allen Ausgängen ein Signal liefert in dem Du die Ausgänge vertauscht. (erstmal mit einer Leitung die auch funktioniert).
    Ich schätze aber das in einem Kabel ein Kurzschluss ist (fast immer an den Steckern).
    Ein Durchgangsprüfer könnte da auch gut helfen.
     
  5. munky1606

    munky1606 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Danke erst mal, werde das am Abend mal versuchen.
    Hab ich das also richtig verstanden?
    Ich schraube vom Multiswitch so lange ein kabel nach dem anderen ab bis das Signal in einer Funktionierenden Etage weg ist.
    Und diese Klemme ich dann an die Verschiedenen Anschlüsse des Switches.
    Sehe dann also ob es am Switch oder an den Leitungen Liegt.

    Btw. Kennt wer den Grund warum nach dem Rumschrauben gestern in der Untersten Etage DSF nicht mehr geht ?? rest geht schon
    Kann das an einem Vertauschten Anschluss von VL und HL Anschluss liegen ??

    Danke für die Hilfe
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Richtig.
    DSF gibt es nicht mehr, Du meinst sicher Sport1. Das liegt dann fast immer an einer schlechten Schirmung in Verbindung mit einem DECT Telefon (Schnurlostelefon)
     
  7. munky1606

    munky1606 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    5
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    So konnte jetzt mal 2 der 5 anschlüsse zuweisen.
    habe auch die funktionierende LEitung aus Etage 2 auf allen Ausgängen des Switches
    angesteckt. Also es geht bei allen
    kann man also einen Fehler vor dem und beim Switch schon mal ausschließen.
    hab auch die Stecker alle noch mal angeschaut. Und ich sehe da keinen kontakt zum kupfer.
    das 3 kabel beim ziehen beschädigt wurden glaub ich ja fast nicht . Da ja beim durchmessen alles in ordnung war.

    hm vieleicht hat noch wer eine idee
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Hast Du auch mal die Receiver untereinander getauscht, nicht das da die beiden aus der 2. und 3. Etage defekt sind. Ansonsten bleibt ja nichts anderes wie das Kabel und der Receiver mehr übrig.
     
  9. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.193
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Kurzschluss oder Überlast

    Wenns die Receiver nicht sind, klemm mal die 2 kabel vom 2. und 3.Stock oben ab.
    Dann mess mal am Mittelleiter mit nem Ohmmeter, was da rauskommt.

    Ich könnte fast wetten, dass diese zwei Kabel entweder an oder durchgebohrt sind.
    Oder eben sonst wie beschädigt.
    Wird dir vermutlich nichts anderes über bleiben, als diese Kabel zu wechseln.
    Auch die SAT-Dosen der 2./3.-Etage könntest mal anschauen.
    Es müssen END oder Stichleitungsdosen sein.
    Durchgangsdosen gibts bei SAT nicht.
    Könnte evtl. auch sein, dass die Kabel Blind hinter den Dosen liegen und noch gar nicht dran angeschlossen sind.
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kurzschluss oder Überlast


    Wäre nicht das erste Mal.:)
     

Diese Seite empfehlen