1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Bazi82, 8. Oktober 2007.

  1. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Habe seit ca. einem Monat ein seltsames Problem.

    Haben daheim einen Kabelanschluss. Wenn ich nun Premiere über meine D-Box schau, dann kommt fast jede halbe Stunde ein Bildaussetzer. Es kommt die Meldung, dass dieser Kanal zur Zeit nicht empfangen werden kann. Diese Meldund wird ca. eine Sekunde angezeigt, dann geht es mit dem Programm weiter.

    Dieses Problem habe ich nicht nur bei Premiere, auch wenn ich z.B. ARD oder ZDF über die D-Box schau.

    Mein Cousin wohnt ein Stockwerk über mir und er hat das gleiche Problem.


    Woran kann das liegen??

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Antennendose.

    Alte Hausverstärkeranlage.

    Wer weiß das schon so genau.

    Am besten sollte sich das mal ein Fachmann anschauen.
     
  3. fraster

    fraster Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma TH42PV60E, Technisat Digital PR-K
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Hatte ich in den letzten Tagen auch. Seit heute läuft wieder alles wie gewohnt. Da hat UM mal wieder rumgewurschtelt.:eek:
     
  4. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Hmm OK! Werde das mal weiter beobachten.

    Kann denn der Kabelanbieter das Signal messen? Ist sowas möglich ohne dass ein Techniker rauskommen muss??
     
  5. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    824
    Ort:
    NRW
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Um die Signalstärke zu messen muss natürlich ein Techniker zu dir nach Hause kommen. Der kann dann sowohl direkt am Übergabepunkt als auch an den Antennendosen messen.
    Wie ist der Empfang denn zwischen den Ausfällen, die alle halbe Stunde auftreten? Hast du da auch schon mal Bildruckeln, Klötzchenbildung, kurze Tonaussetzer oder ähnliches? Dann wird es wohl eher an der Hausanlage liegen (Verstärker?). Wenn zwischendurch das Bild fehlerfrei ist, dann würde ich eher drauf tippen, dass dein Kabelnetzbetreiber irgendwas verbockt.
    Ich z.B. hatte diesen Sommer 6 Wochen lang alle 45 Minuten einen kurzen Ausfall auf Premiere 1-4, Krimi und Serie. Dazwischen war das Bild immer 100% ok. Schuld an den Störungen war unitymedia.
    Deine Fehlerbeschreibung hört sich für mich ähnlich an. Ich würde an deiner Stelle mal eine Störungsmeldung beim Kabelnetzbetreiber abgeben.
     
  6. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Ansonsten ist das Bild völlig OK. Keine Klötzchenbildung oder Tonaussetzer.

    Vielen Dank für deine Antwort.
     
  7. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Habe mal heute Kabel Deutschland angerufen. Die haben mir gesagt, dass es wohl zu 70% an meiner Hausverteilung liegen wird.

    Unten im Keller habe ich einen Verstärker sitzen. Werde jetzt mal vor dem Verstärker (also zwischen Übergabepunkt und Verstärker) und nach dem Verstärker meine D-Box anschließen, mal schauen ob ich dann den Fehler eingrenzen kann.

    Sehe ich das richtig, dass wenn ich meine D-Box vor dem Verstärker anschließe und dort der Fehler noch immer auftritt, es dann zu 99,9% an KD liegt?
     
  8. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Alles klar, dann werde ich das morgen mal versuchen. Dankööö :)
     
  9. mvdw77

    mvdw77 Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    32
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Hallo

    Habe seit ca. 1 Woche ein ähnliches Problem.

    Nach ca. 1 Stunde Premiere gucken (egal welcher Sender) kommt es zu Störungen in Form von Artefakten. Dauert meistens nur ein paar Sekunden.

    Ansonsten sind das digitale sowie analoge Bild einwandfrei.

    Ich habe auch nichts geändert oder ähnliches. Denke es liegt an Unitymedia
     
  10. Bazi82

    Bazi82 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    30
    AW: Kurze Bildaussetzer (Kabel-TV)

    Habe jetzt gestern meine D--Box an den Übergabepunkt angeschlossen. Und auch da trat die Störung auf.

    Werde mich jetzt mit KD in Verbindung setzen. Hoffe die bokommen das irgendwie hin.
     

Diese Seite empfehlen