1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Dezember 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.752
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine Woche nach der Weltpremiere darf nun endlich über den neuen "Hobbit"-Film gesprochen werden. Eines ist dabei sehr auffällig - Kritiker aus Neuseeland und den USA schätzen das neuste Machwerk von Peter Jackson aus dem "Herr der Ringe"-Universum extrem unterschiedlich ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Wer dumm labern will und eigentlich keine Ahnng hat, der wird eben Kritiker.
    Zwei Kritiker = drei Meinungen !
    Ob ein Film gut oder schlecht ist, entscheidet sich spätestens in der zweiten Kinowoche an der Kasse - und das ist auch gut so.
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.180
    Zustimmungen:
    938
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker


    Wenn ich das jetzt mal mit Skyfall vergleiche,kann man durchaus anderer Meinung sein.Ein erfolgreicher Film,muß nicht zwangsläufig ein qualitativ guter Film sein.Bond,Twilight oder Herr Der Ringe,hat sehr viele Fans,daß darf man nie vergessen,zumal bei vielen auch die große Erwartungshaltung dazukommt.Kritiken wird es immer geben,ich lese viele,nehme sie zur Kenntnis,aber überzeuge mich dann meistens lieber selbst,von dem bestimmten Filmen.:winken:
     
  4. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    22.521
    Zustimmungen:
    2.291
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Werde mir den Film auf alle Fälle ansehen.
    Kritiker sind mir eigentlich ziemlich egal, denn jeder hat einen anderen Geschmack.
     
  5. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Der arme Gollum ist ja auch eine gespaltene Persönlichkeit. Passt doch :D
     
  6. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    hmm Kritiker spalten, wer macht mit? oder muss man sich als Hobbit verkleiden :D
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.893
    Zustimmungen:
    3.112
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Nein, da entscheidet sich nur ob ein Film erfolgreich ist oder nicht. Aber nicht jeder erfolgreiche Film ist gut, und nicht jeder erfolglose Film ist schlecht.
    Als ob die Meinung der durch die Medien manipulierten Massen etwas über die Qualität eines Filmes aussagt. Nach deiner Logik wäre die Bildzeitung die beste Zeitung, schliesslich hat sie die höchste Auflage... ;)
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Hobbits machen sowas nicht. Ich verkleide mich da lieber als ein Uruk-hai um die Kritiker zu spalten. :D
     
  9. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    Zumindest was 90% des Sportteils betrifft, stimmt das durchaus. Da haben sie schon ziemlich gute Quellen.
     
  10. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Kurz vor Kinostart: "Der Hobbit" spaltet die Kritiker

    ... ich freue mich auf HFR.
    Das die AMIs nur eine Aufmerksamkeitsspanne von 20 Sekunden haben
    ist ja bekannt ;-). Das gleich gilt aber wohl auch für die MTV-Generation und folgende in Deutschland.
    Wenn die Bilder schöööön sind, ist auch die fehlende Aktion kein Problem;
    das war auch bei Skyfall so ....
     

Diese Seite empfehlen