1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von propagandawart, 7. Oktober 2008.

  1. propagandawart

    propagandawart Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    seitdem ich bei unityMedia bin, ist mein Digital-Fernsehen zwar gestochen scharf, aber alle paar Minuten kommen kurze Störungen, wie Bild- und Tonverzögerungen oder die Meldung "Programm zur Zeit nicht empfangbar".

    Wenn ich analog schaue, kommt dies nicht vor. Dafür ist mein Analog-TV nun aber deutlich grobkörniger als zu der Zeit, als ich noch keinen unityMedia-Anschluss hatte. Gescheit fernsehen, geht jetzt also gar nicht mehr.

    Weiß vielleicht jemand, woran das liegen könnte? Die Verkabelung habe ich überprüft. Gibt es vielleicht auch minderwertige Kabel, an denen das liegen könnte? Oder ist etwas in der Kabelbox falsch eingestellt?

    Gruß,

    VOO
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Bist Du umgezogen oder wie kam es zu dem Wechsel?
    Na sicher gibt es sowas.
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Du solltest etwas zu deiner Hausverkabelung schreiben. EIn- oder Mehrfamilienhaus? Verstärker im Keller, wenn ja was steht drauf? Was hast du für eine Dose, neu oder ältere?

    Kabelbox ist vermutlich richtig eingestellt. DU hast einfach zu wenig antennensignal am Receiver dies kann verschiedene Ursachen haben, Antworte auf die Fragen und wir können dir mit sicherheit etwas weiterhelfen ;)


    mfg
    schwalbe
     
  4. propagandawart

    propagandawart Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Hallo nochmal,

    ich wohne in einem Mehrfamilienhaus und bin seit kurzem hier der einzige unityMedia-Kunde.

    Es wurde direkt über mir auf dem Dachboden eine ganz neue Box eingebaut, über die auch die anderen Hausbewohner Digitalfernsehen bei Bedarf beziehen könnten. Da steht drauf: braun teleCom, HVO 836-65.

    Auch die Dose bei mir in der Wohnung wurde neu installiert.

    Der Receiver ist ein Samsung DCB-B270G.

    Kann da jemand was mit anfangen?

    Gruß,

    VOO
     
  5. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Wenn das so ist. Ruf dein Vermieter an, sag bei dir kommt zu wenig Antennensignal an und er muss nochmal den Techniker beauftragen. Er muss dafür sorgen das du an deinem Anschluss ein Vernünftiges Signal hast, was ja augenscheinlich nicht der Fall ist.

    Würd mir an deiner Stelle gar nicht weiter gedanken drum machen, du hast alles soweit richtig gemacht und das andere ist Sache des Vermieters.

    mfg
    schwalbe
     
  6. propagandawart

    propagandawart Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Liebe Schwalbe,

    vielen Dank für die Hilfe. Na dann mache ich mich mal auf, mehr Signalstärke einzufordern.

    VOO
     
  7. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Wär für andere User vielleicht hilfreich hinterher zuschreiben was es ergeben hat.

    mfg
    schwalbe


    (lieber übrigens ;) )
     
  8. LD83

    LD83 Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    17
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Das würde mich auch interessieren.
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.626
    Ort:
    Schleswig
    AW: Kurz-Unterbrechungen bei Digital-TV; Grobkörnung bei Analog-TV

    Moin,
    hast du gesehen dass,diese Thread schon 2 Jahre alt ist.;)
     

Diese Seite empfehlen