1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.848
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Serien von HBO haben schon seit längerem einen festen Platz im Programm von Sky - und Ende Juni kommt eine weitere hinzu. Denn mit "The Leftovers" holt der Pay-TV-Anbieter bereits kurz nach dem US-Start das neueste Format von HBO nach Deutschland.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Schön, dass Sky wirklich in kürzest möglicher Zeit entsprechende Serien zumindest auf ihrer IPTV Plattform ausstrahlt - wenn man sich so anschaut, was derzeit alles heruntergeladen wird, dann merkt man recht schnell, wie egal den Zuschauern inzwischen die Synchros geworden sind und das wird sich in den nächsten Jahren verstärken.

    Allerdings sollte Sky auch Nägel mit Köpfen machen und die Serie am darauffolgenden Abend auch auf Sky Atlantic ausstrahlen - von mir aus auch später nochmal (auch) mit deutscher Synchro wiederholen.
     
  3. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.792
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Trotz des Erfolgs solcher Premieren in Originalsprache über IPTV ist die Zielgruppe in Deutschland für Originalton immer noch sehr klein. Dennoch ist es richtig, was Sky macht. So etwas macht Bezahlfernsehen aus.

    Folgerichtig wäre auch die zeitnahe Ausstrahlung auf Sky Atlantic in Orginalsprache. Für den großen Rest kommt es dann einige Monate später synchronisiert.
     
  4. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.743
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
  5. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Ich finde im Original ist es vollkommen ausreichend, wenn man das auf Sky-Anytime zeigt. Bei Sky Atlantic wäre eine Serie nur im Original ausgestrahlt nur eine Verschwendung von Sendezeit.
     
  6. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Und ich gehe wohl richtig in der Annahme, wenn ich sage, dass das der Vater des Gedankens sein könnte vonwegen "sky Europe". Dort würden dann in allen sky-Ländern auf den englischen Sender die Original-Premiere zeitnah sehen können, während auf den Länder-Sendern oder Regional-Sendern später dann die Synchro kommt.
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.414
    Zustimmungen:
    1.156
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland


    Wieso? Weil dann die 8. Wiederholung von einer anderen Serie entfällt?
     
  8. stephanweiss

    stephanweiss Senior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sat-Receiver
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland


    Könnte darauf hindeuten. Ist ja auch garnicht so abwegig dies auf einem Euro-Serien Sender zu bringen.
    Sky würde sich Kapazitäten freihalten. Und könnte noch einen Euro Sender bringen zB Doku im Orginal, auch verschiedensprachig.
     
  9. Hugo Armani

    Hugo Armani Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    3.512
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Und wer kein anytime hat, der hat wohl Pech gehabt, oder wie jetzt?
     
  10. joergus

    joergus Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Kurz nach US-Start: Sky holt neue HBO-Serie nach Deutschland

    Ja und wer kein Englisch kann wohl auch? Hol dir einen Sky-Receiver und du hast Anytime! Alles Gute ist nie beisammen.
     

Diese Seite empfehlen