1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurt sucht HDTV-SAT-PVR ohne CIplus

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Kurt`61, 7. Dezember 2011.

  1. Kurt`61

    Kurt`61 Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Männers, :winken:

    ich bin also der Kurt und komme aus einem anderen Jahrhundert zu Euch,... denn bis vor ein paar Tagen habe ich noch sprichwörtlich "in die Röhre geguckt"!
    Damit hätte ich mein Problem Nr.1 offenbart: never touch a running system

    Für die abendliche Entspannung hat es auch gereicht, wenn mich da nicht die drohende Abschaltung der analogen Satelliten-Fernsehversorgung wachgerüttelt hätte.
    Da die alte Kathrein noch top in Schuß war, digital aufgerüstet auf Astra 19,2°O und Hotbird 13°O.

    Der Unterschied war schon gut sichtbar, der nächste Schritt war naheliegend, ein Flachbildschirm mußte her,... und damit zu meinem Problem Nr.2: keine Ahnung

    Folglich viel gelesen und nun habe ich, für entspanntes High Definition Television, einen Plasma hier stehen,... was jetzt nur noch mehr nach zusätzlichem HDTV schreit!

    Pay-TV kommt für mich nicht in Frage, da ich ca. 5 Monate pro Jahr im Ausland bin,... aber da gibt es ja noch die HD01 für einen jährlichen Obolus zu erwerben.

    Resultat daraus wäre ein HDTV-SAT-Receiver basierend auf E²/Neutrino mit Kartenleser. Dieser darf singletuned sein, da bei Aufnahme am Reseiver noch der eingebaute Tuner des Pana zur Verfügung steht. Zur Aufnahme habe ich, wegen Mitnahme ins Ausland, an eine schnelle, externe Festplatte mit eigener Stromversorgung gedacht. Um diese im Ausland auch abspielen zu können evtl. noch einen Multimedia-Player oder gleich eine Multimedia-Festplatte.
    Vor- und Nachlauf incl. Werbung müßten aus Platzgründen, am Receiver oder PC, von der Festplatte entfernt werden können.

    Dies habe ich mir mal einfach so zurechtgelegt,... ist aber alles unter Berücksichtigung von Problem Nr.2 zu sehen... und da brauche ich Eure Hilfe, das ist schon alles sehr komplex!

    Hier hätte ich noch einen Vista 64bit PC und ein Vista 32bit Laptop, der auch mit ins Ausland geht. Ebenso noch eine Fritzbox 7270, die aber wegen Problem Nr.1 noch gar nicht angeschlossen ist.

    Ich bitte Euch um ein paar Tips, auch wenn es nur eine Schiene wäre, auf die ich weiterlesen kann!


    Ahoi
    Kurt
     
  2. Kurt`61

    Kurt`61 Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    gelöst: Kurt sucht HDTV-SAT-PVR ohne CIplus

    .


    Ricardo, Eheimz: bitte Thema/Thread löschen!


    .
     

Diese Seite empfehlen