1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kuriose Panne: US-Kindersender zeigt Porno

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von chriss505, 7. Mai 2007.

  1. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    Anzeige
    Liebe DF,in euerer aktuellen Meldung stören mich folgende Dinge:

    Wie die "New York Daily Post" am vergangenen Donnerstag berichtete, mussten einige Eltern danach unangenehme Fragen ihrer Kinder beantworten.

    Ist das jetzt neuerdings unangenehm,wenn Kinder/Jugendliche nach "Mitmenschlichem" fragen?

    Ohne Vorwarnung seien im Programm des Kindersenders Playhouse Disney "zwei Menschen mitten im Geschehen" zu sehen gewesen, sagte ein Vater der Tageszeitung. "Es war in Großaufnahme, wirklich abstoßend."

    Sicherlich nicht Kindgerecht.Aber Vorwarnung?Bitte?
    Das Material gehört weder mit Vorwarnung noch ohne,bei einem Sender für Kinder gesendet.
    Abstossend?Sicher,deswegen ist Porno dadrüben auch so der Mega-Renner.:rolleyes:
    Ein Teil der Wirklichkeit ist das.Nicht für Kinder,aber auch nicht Abstossend.

    "Wir geben uns Mühe, unsere Kinder von solchem Zeug fernzuhalten"

    Porno ist verzerrte Wirklichkeit,keine Frage.Einen flüchtigen "verbotenen" Blick darauf hat noch niemanden geschadet,solange Normal darüber geredet wird.
    Hab mit 8 Jahren ein Pornomagazin gefunden.Mit mir hat niemand darüber geredet,nur totgeschwiegen.Mir war wochenlang schlecht,weil ich meinte die Menschen seien Krank-weil zusammengewachsen (Blow Job,Gruppensex etc.).


    Distanziert euch bitte von sochen Meldungen auf Bildzeitungsniveau.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2007
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kuriose Panne: US-Kindersender zeigt Porno

    Pornographie darf auch in Deutschland Kindern und Jugendlichen nicht zugänglich gemacht werden.

    Wenn es deine persönliche Meinung ist, dass Kindern sowas gut tut -- bitte.

    Die Meldung gibt einen Bericht der "New York Daily Post" wieder, also einer US-amerikanischen Zeitung. Für Amis, wie auch gewiss einem Großteil der hierzulande lebenden Eltern, dürften Fragen ihrer Kinder zu sexuellen Dingen in der Tat "unangenehm" sein. Also was stört dich an der Wortwahl?

    Außerdem: Die Formulierung "ohne Vorwarnung" ist synonym für "plötzlich" oder "überraschend". Zudem muss z.B. in Deutschland im Fernsehen in der Tat vor jugendgefährdendem Material "gewarnt" werden.

    Und letztlich das Wort "abstoßend" steht in einem Zitat und gibt somit nicht zwingend die Meinung des Autoren bzw. der Redaktion wieder.

    Also worüber regst du dich nun auf? Dass du aus einer einfachen Nachrichtenmeldung, die eher zum Schmunzeln anregen soll (deshalb die Überschrift "kuriose Panne"), mehr gesehen hast, als dort eigentlich steht?

    Gag
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2007
  3. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.191
    New York - Ein US-Kindersender hat versehentlich statt eines Zeichentrickfilms einen Hardcore-Porno ausgestrahlt. Anstatt einer Zeichentrick-Heimwerkerserie wurden die verstörten Kinder unfreiwillig aufgeklärt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  4. Ducatirider

    Ducatirider Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    138
    AW: Kuriose Panne: US-Kindersender zeigt Porno

    Die Armen Kinder waren total verstört :D

    hätte der typ die frau mit ner wumme abgeknallt statt sie zu F***** wäre es ja ok gewesen, aber so sind die kinder bis zum lebensende verstört und werden nie reinen puritanischen sex mit angezogener kleidung verrichten , wie es sonst im Tv vorgemacht wird

    :love: :love: :love:

    Das Land der begrenzten Unmöglichkeiten
     
  5. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Kuriose Panne: US-Kindersender zeigt Porno

    Öhm,wo hab ich da was von geschrieben?Schrieb eher das Gegenteil...
    So ein paar Sekunden sind nicht der Rede wert.Solang man drüber redet.

    Geschmunzelt hätte ich bei inetwa folgendem Text:
    "US-Kindersender zeigt Porno anstatt Kinderprogramm"
    Der Fehler wurde umgehend behoben,die Eltern der betroffenen Kinder haben jetzt eine Menge Aufklärungsarbeit vor sich.

    @DF Team: Danke für die Änderungen im Text.Hätt ich jetzt ganz ehrlich nicht erwartet...
     

Diese Seite empfehlen