1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.167
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hätten Sie's gewusst? Das ZDF hat mit "Der Landarzt" die erste "klimaneutral hergestellte" Serie Europas im Programm. Am kommenden Dienstag beginnen die Dreharbeiten zu 22. Staffel der umweltbewussten Vorabendunterhaltung mit Wayne Carpendale.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.106
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    Hätten wir bloß biologisch abbaubare Schauspieler bzw. Equipment würde ich es noch verstehen, aber eine "klimaneutrale Serie" -da mußte ich mir zuerst die Augen reiben. Also gegoogelt, und? Der "Grüne Drehpass" um den es hier eigentlich geht wird für den "Energieverbrauch und reduzierten Müll" vergeben.

    Unkreativ ist also verständlicher. :eek:
     
  3. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    tja, die Marketing-Abteilungen sind sich für nichts zu schade. Von der audio-visuellen Umweltverschmutzung - durch diesen Schund - ist natürlich keine Rede! ;)
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    738
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    Wer mehr zum eigentlichen Thema in der Überschrift lesen will und weniger vom Promotion-Gefasel für die neue Staffel, sollte hier (bei der Produktionsfirma) weiterlesen:

    ODEON-Film - Presse / Pressemitteilungen
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    6.106
    Zustimmungen:
    1.742
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    Und was soll man da "mehr" erfahren? Daß im Jahre 2012 LED-Lampen, sparsamen Aggregaten, regionalem Catering -für einen Dreh-Preis ausreichend sind....?:eek:
     
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    738
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    Du findest in der ODEON Pressemitteilung nicht mehr Infos, als in der Promotion News hier? Dann ist doch OK.

    Ich konnte z.B. das hier:

    nicht aus der Promo-News hier rauslesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2012
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.199
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kurios: ZDF-"Landarzt" ist erste klimaneutrale Serie in Europa

    Wie jetzt? Hat man keinen Ökostrom für die Dreharbeiten genutzt? :eek:
    Das wäre doch das Mindeste für die Bezeichnung "klimaneutral".
    TV-Sender sollten sowieso endlich auf Ökostrom umsteigen, so viel, wie die mit ihren Studio-Scheinwerfern verbrauchen!

    Außerdem frage ich mich, warum professionelle Film- und Fernsehkameras im Jahr 2012 immer noch tausende Watt an Scheinwerfern benötigen, während HD-Camcorder für den Hausgebrauch längst lichtstark genug sind, um auch mit wenig Licht noch ordentliche Aufnahmen zu machen.
    Warum entwickelt sich die Profi-Technik nicht weiter, was die Lichtempfindlichkeit der Kameras angeht???
     

Diese Seite empfehlen