1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kundenbetreuung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von electrohunter, 28. September 2006.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Ich weiß ja nicht ob das bekannt ist, aber ich war eben sehr überrascht, als ich Premiere angerufen hatte. Ich habe nur die Nummer gewählt und das wars. Der Kundenbetreuer sprach mich mit Namen an und hatte alle Daten von mir, obwohl ich ihm nichts gesagt habe. Die Daten bekommen sie durch meinen Anruf und der dazugehörigen Telefonnummer. Also bis jetzt kannte ich das noch nicht. Meistens wenn ich bei Vodafone meine Nummer eingeben muss, muss der Kundenbetreuer trotzdem nach meiner Nummer fragen, weil er sie nicht hat.
     
  2. tixraider

    tixraider Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    1.669
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Kundenbetreuung

    Funzt aber nur wenn du die Rufnummernübermittlung eingeschaltet hast,und die Rufnummer des Anschlusses über den du gerade anrufst bei Premiere bekannt ist.
    Sonst geht das nicht.
    Wie auch.

    Also wer seine Kundenummer oder Smartcardnummer nicht über die Tastatur des Telefons eintippen will braucht nur die Rufnummernübermittlung einschalten,und es ist dann so wie electrohunter es geschrieben hat.

    Gruss :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2006
  3. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Kundenbetreuung

    Das ist ja klar, aber egal wo ich anrufe, Axa, iesy, Vodafone, T-Com, da gibt es sowas nicht, nur bei Premiere ist es mir heute zum ersten mal aufgefallen. Ich wollte was ändern und er meinte nur, okay er hat es durchgeführt und ich war verwundert, woher will der denn wissen wer ich bin, ich habe ja überhaupt keine Daten angeben. Nur gut das ich anchgefragt habe, denn was ist, wenn ich bei meinem Vater anrufe, der auch Premiere hat?
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Kundenbetreuung

    Da wird von Deinem Vater eine andere Tel.nummer gespeichert sein. Im Premiere-System ist bestimmt die Sicherheit eingebaut, dass für 2 verscheidene Abos nicht die gleiche Tel.nummer gespeichert ist. Somit wird ein "nachfragen" wer denn nun dran ist notwendig, d.h. Kundennummer oder SC-Nummerneingabe am Telefon.
     
  5. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    AW: Kundenbetreuung

    Das meinte ich doch, ich habe von zu Hause angerufen und er Kundenberatwer ist davon ausgegangen das ich das bin. Was aber wäre gewesen, wenn ich vom Anschluss meines Vaters angerufen hätte? Dann hätte er die Sache für meinen Vater gemacht und nicht für mich. Also sollte eigentlich jeder Kundenbetreuer, doch nochmal danach fragen.
     
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Kundenbetreuung

    Warum wenn du zwei verschiedenen Telefonanschlüsse hast kannst du es ja nur du sein oder??? Anders wäre es jetzt wenn beide Abo auf die gleiche Telefonnummer registriert wären aber auf verschiedene Namen. Deine Telefonnummer ist im System hintelegt genauso wie die deines Vaters:winken:
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kundenbetreuung

    Er meint es glaube ich so:
    Maier Juniro hat eine eigene Wohnung/Telefonnr. und ein eigenes Premiere Abo.
    Maier Senior hat auch eine eigene Wohnung/Telefonnr. und ein eigenes Premiere Abo.

    Nun ist Maier Junior bei Maier Senior zum Kaffee eingeladen und just fällt ihm ein, dass er ja noch was bei seinem Premiere Abo ändern will. Er ruft also von Maier Senior aus an und wird über die Telefonnr. von der Hotline nun als Maier Senior anstatt Maier Junior identifiziert. Die gewünschte Änderung wird mangels zusätzlicher Nachfrage nun bei Maier Senior anstatt bei Maier Junior eingetragen. Solche Fehler können passieren, wenn die Hotline sich auf die Telefonnummernerkennung verläßt.
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kundenbetreuung

    Bist du dir sicher das du am anfang nicht deine nummer angeben musstest?
     
  9. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Kundenbetreuung

    Hat er doch geschrieben -> Nein.

    Ich kenne das auch. Rufst Du von der Telefonnr. aus an, die Du für's Abo angegeben hast und hast Rufnummernübertragung an, dann mußt Du nichts eingeben und Du wirst gleich mit Namen begrüßt.

    Kannst Du ruhig glauben. ;)
     
  10. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.375
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Kundenbetreuung

    2004 war das noch nicht so, da musste man seine Kundennummer immer angeben. Aber die Technik macht heute eben vieles möglich. Und es ist doch auch für den Kunden angenehmer wenn er gleich persönlich angesprochen wird.
     

Diese Seite empfehlen