1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von yoshi2001, 26. April 2006.

  1. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.822
    Ort:
    Leer - Niedersachsen
    Anzeige
    Hallo

    Endlich das mal jemand was dagegen tut !
    Da kann ich nur hoffen das der Kulturrat recht bekommt, so das die Programmqualität im Fernsehen wieder steigt.
    Denn so wie es momentan läuft ist es schlicht unerträglich Spielfilme zu sehen.


    Quelle: Aktueller Newsletter Digitalfernsehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Dann sollen sie mal bei den ÖR anfangen und sich als erstes mal die Sportschau am Sa zu Gemüt ziehen.
    Quelle wäre auch angebracht:eek:

    bye Opa:winken:
     
  3. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Dessau
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    An diese elenden Werbeunterbrechungen hat man sich mittlerweile gewöhnt, was ich aber noch viel schlimmer finde sind diese Einblendungen im laufe des Films.
    Wenn ich einen Film sehen will dann interessiert mich nicht das man im Tele 5 text auf Tafel 322 oder so was gewinnen kann.
    Dieser Mist gehört verboten !!!
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Klare Irreführung sowas. Statt irgendwelcher Hintergrundinformationen nur Werbung :(
     
  5. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Ja so ist das, die wollen die leute nicht mehr Unterhalten sondern nur noch Abzocken. Von mir aus können sie alle Verschlüsseln:LOL:
     
  6. Venom_INC

    Venom_INC Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    SEG FullHD LCD, Strong DVB-T Receiver, Panasonic SA-XR15 AV + Magnat Boxen, CAT DV-988 DVD Player, Universum HDD DVD-RW, Toshiba VHS, Sony BlueRay
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Das meine ich auch - dieser miese Trash im Hauptfilm muss weg! Der hat im Hauptfilm nichts verloren! Letztens habe ich mich auch mal wieder darüber aufgeregt, dass mitten im Film auf Pro7 (Underworld) oben plötzlich Galileo Werbung auftaucht - zum Glück ist es bei dieser einzigen Belästigung geblieben.

    Aber gegen Werbung in den Pausen kann man nicht viel machen. Das Problem ist, dass das Programm durch Werbung finanziert wird und wenn Werbung wegfällt muss jeder das Programm bezahlen - was aber keine Alternative ist!

    Und ausserdem, richtig gute Filme und Serien holt sich ein richtiger Fan sowieso auf DVD aus der Videothek und da ist nix mit Werbung im Hauptfilm.
     
  7. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Das schöne dabei ist das viele Leute demnächst viel Geld bezahlen um Werbung bei RTL und Co. sehen zu dürfen. :eek:
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Dann sollte die ARD besser auf den Sport verzichten, da ich als Gebührenzahler nicht bereit bin, diese Sachen voll zu finanzieren.
     
  9. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Das ist Geschmackssache. Der nächste mag Dokus nicht und dann?


    CableDX
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Kulturrat prüft rechtliche Schritte gegen Fernsehwerbung

    Dokus bilden. Kein Wunder, dass die nicht jeder mag. :D
     

Diese Seite empfehlen