1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.051
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Havanna - Kuba will mit chinesischer Hilfe im großen Stil Fernseher, Computer und andere elektronische Geräte bauen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Hoffentlich fertigen die Kubaner dann TV-Geräte ohne CI Plus, dann können wir gängelfreie TV-Geräte in Kuba bestellen.

    Gibts da überhaupt Online-Händler?

    :LOL:
     
  3. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Online wirdn icht gehen.
    Aber sprich doch mal mit 'ner Reederei - dann machen die da 'ne Butterfahrt hin
    :winken::winken::winken:
     
  4. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.002
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Geil....dann gibt es beim nächsten Kuba Urlaub endlich TV im Hotelzimmer..:)
     
  5. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    ein TV im Hotelzimmer auf Kuba hatte ich schon vor 10 Jahren gehabt
     
  6. Thomas1967

    Thomas1967 Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Ich war 1990 das erst mal da und da standen auch schon Sat Tv im Zimmer :)
     
  7. Seepferd

    Seepferd Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    nehme an Du warst noch nie in Kuba.:winken:meine Opa 38.
     
  8. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.582
    Zustimmungen:
    1.571
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Ich auch.

    Nur, die paar Kubaner brauchen doch keine eigene Fernsehgeräteproduktion.
    Kuba hat etwa soviel Einwohner wie Ba./Wü.
     
  9. Commander_RUM

    Commander_RUM Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    die kann man dann aber auch in Süd- und in Lateinamerika weiter verkaufen oder gegen Öl tauschen ( Venezuela ) , im Prinzip ist es positiv zu betrachten wenn Kuba sich Gedanken macht über ihre Wirtschaft und damit auch die Verhältnisse ihrer Menschen dort dann verbessert
     
  10. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.582
    Zustimmungen:
    1.571
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kuba will mit chinesischer Hilfe Fernseher bauen

    Und woher die Materialien nehmen für die Fernseher? Beginnend mit den Chips? Das Land ist arm. Naja dann können ja die kommunistischen Freunde aus China einspringen. Am besten die schicken gleich fertige Geräte dort hin.
     

Diese Seite empfehlen