1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.298
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Sie ist die Nachfolgerin von Imogen Kogge und die neue Kollegin des dicken Polizeihauptmeisters Horst Krause. Maria Simon löst am morgigen Sonntag (26. Juni, 20.15 Uhr) ihren ersten Fall als Kommissarin Olga Lenski beim "Polizeiruf 110" im Ersten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lobosgeist

    Lobosgeist Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    man hätte den Krause am besten gleich mit entsorgt.
     
  3. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    Wie bitte?Der ist der beste von allen.Kult Krause rockt!:love:
     
  4. Enny

    Enny Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    Ich freu mich auf Krauses Neue und natürlich auch auf Krause.
     
  5. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.543
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    Laß mich raten: Du hast noch keine Folge mit ihm gesehen, richtig?
    Wäre Krause auch weg, könnte man den rbb-Polizeiruf auch einstampfen...
     
  6. heinz werner

    heinz werner Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    komisch ist aber schon das krause irgendwie gesagt hat das er keinen polizeiruf mehr machen wollte. ...

    nun taucht er in einer neuen folge doch wieder auf. ...
     
  7. Lobosgeist

    Lobosgeist Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Kritik] "Polizeiruf 110": Jubi-Thriller kein "Bügel-Fernsehen"

    richtig geraten!
    das liegt aber auch nur daran das der erste Versuch sich einen rbb-Polizeiruf anzusehen daran gescheitert ist das der Herr Krause ins Bild kam,
    da fühlte ich mich schon schwer verarscht.
    Das war kein Polizist sondern ne Zumutung.
     

Diese Seite empfehlen