1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kritik] Münchener "Tatort"-Ermittler haben einen Pflegefall

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein Mann gesteht den Mord an seinem Sohn. Stunden später hat er alles wieder vergessen. Max Lasinger leidet an Demenz - doch die Münchner "Tatort"-Kommissare zweifeln an seiner Krankheit. Ihr neuer Fall thematisiert an diesem Sonntag (20.15 Uhr) die Pflegemisere in Deutschland.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     

Diese Seite empfehlen